PRofi-Treff

Wie tickt Europas PR-Branche?

Der European Communication Monitor, die weltweit größte Befragung der Kommunikationsbranche, nimmt einmal jährlich aktuelle Themen und Trends des Berufsfelds unter die Lupe. Rund 2.000 Kommunikationsfachleute aus ganz Europa haben heuer u. a. zu diesen Themen ihre Einschätzungen abgegeben:

  • praktische Herausforderungen bei der Berücksichtigung von Diversität und Inklusion in der Stakeholder-Kommunikation,
  • empathische Führung in Kommunikationsteams, CommTech und digitaler Transformation und
  • Qualität in der Kommunikationsberatung

Nach einem kurzen Impuls von Michael Höfler, Director Corporate Communications und Corporate Citizenship der A1 Telekom Austria Group, werden Sabine Einwiller, Professorin für PR-Forschung an der Uni Wien und Vorsitzende des PR-Ethik-Rats, und Michael Roither, Leiter des Masterstudiengangs Digitale Medien und Kommunikation an der FH Burgenland, die Ergebnisse vorstellen und Einblicke in die Situation in Österreich geben.

PRVA-Präsidentin Karin Wiesinger wird die Veranstaltung eröffnen.


Anmeldung: am Ende dieser Seite via Online-Formular // / Präsenztermin, keine Online-Teilnahme möglich!

// Hosted by A1 Telekom Austria. Danke für die Unterstützung! //



Anmeldung