Herzlich Willkommen Alexandra Parragh!

Redakteurin, Salzburger Nachrichten

Warum haben Sie sich für einen Beruf in der PR bzw. Kommunikation entschieden?

Ich habe mich für einen Beruf in der Kommunikation entschieden, weil ich wahnsinnig gern von und über Menschen mehr erfahre.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit besonders gut?

Mir gefällt, dass ich so viele Menschen in meinem Beruf näher kennenlernen und viel von ihnen lernen darf.

Was erwarten Sie sich vom PRVA?

Vom PRVA erwarte ich mir Möglichkeiten, mich besser zu vernetzen. Information über Entwicklungen in der PR-Branche. Rat, wenn ich einen benötigen sollte. Und vor allem erwarte ich mir, dass der PRVA (und der PR-Ethikrat) ein wachsames Auge auf die gesamte Branche haben, damit der Ruf der PR, ja der gesamten öffentlichen Kommunikation, gewahrt bleibt bzw. verbessert wird.