Vorteile für Mitglieder

Durch die PRVA-Mitgliedschaft kommen Sie automatisch in den Genuss vieler Mitgliedervorteile wie zum Beispiel reduzierter Eintrittspreise bei Veranstaltungen, Workshops und Kongressen.



Preisvorteile bei Veranstaltungen

Einladung Marketing Impulse 2019

 

Montag, 17. Juni 2019, Sofiensäle, Marxergasse 17, 1030 Wien

Als Auftakt zur Marketing-Gala und der Verleihung des Staatspreis Marketing, widmen sich die Marketing Impulse 2019 den relevanten Themen und Herausforderungen für Marketingentscheider in den nächsten Jahren. Basis der Impulsevorträge bildet eine österreichweit durchgeführte Studie, die Themenkreise wie beispielsweise Digitalisierung, Brand Management, Content Marketing & Strategie als große Themenblöcke herausgebracht hat.

Das Programm:

13.00 Uhr Einlass

13.30 Uhr Begrüßung durch Georg Wiedenhofer, Präsident der Austrian Marketing Confederation (AMC)

Marketing Impulse Teil I:
• What´s hot? Die Top Konsumenten- und Handelstrends, Susanne Reichl/Director Media Measurement, GfK
• Einfache Contenterstellung durch silofreie Marketinglösungen anhand eines Kundes-Caes, Peter Makovitzky/VP Accounts Sales & Alliances D/A, censhare AG
• Wer hat Angst vor dem Kunden - Prototyping als Lösung, Nadine Rigele-Hübl/Director Innovation Consulting, TOWA
• 1 Jahr Datenschutz – Rückblick und Zukunftstrends, Anton Jenzer/Geschäftsführer, VSG Direktwerbung

15.30 -16.00 Uhr Pause

Marketing Impulse Teil II:
• City Branding Vienna – Die Markenkraft einer Stadt, Martin Schipany/Leiter Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA53)
• Marketing in einem hochregulierten Umfeld: Hindernis – Herausforderung – Chancen, Dunja Perkovic/Brand Manager & Ralf-Wolfgang Lothert, Director Corporate Affairs & Communication/JTI
• Online ist schlagbar! – Keine Panik vor Amazon, Zalando und Co!, Wolfgang Frick/Geschäftsleiter Marketing und Sortimentsmanagement, SPAR Management AG

17.00 Uhr Abschlussstatement

Für PRVA-Mitglieder kosten die Tickets nur € 200 statt € 250. Die Karten gelten allerdings nicht für die anschließende Gala.

Buchungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

‘Una Notte Italiana’ am Concordia Ball 2019

 

Endlich wieder einmal die Nacht durchtanzen? Oder Ihren Geschäftspartner mit einem Besuch beim schönsten Sommerball Wiens bezaubern?

Am Freitag, dem 14. Juni 2019 lädt der Presseclub Concordia unter dem Motto 'Una Notte Italiana' zu einer rauschenden Ballnacht mit glänzenden Roben.

Der 122. Concordia Ball widmet sich dem südlichen Nachbarland mit seiner kulturellen Vielfalt, musikalischen Glanzleistungen und kulinarischen Verführungen. 

Beim schönsten Sommerball Wiens finden sich jedes Jahr rund 2.000 Gäste aus dem In- und Ausland ein, darunter namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst & Kultur und den Medien. 

Das Wiener Opernball Orchester, die ptArt Big Band und das Charly Hloch Trio sorgen mit ihren Auftritten für beste Stimmung am Tanzparkett. Im Arkadenhof gibt CHOSN aka DJ L. Rock den Ton an – und das bei jedem Wetter. Genießen Sie mit uns eine unvergleichliche Stimmung und reinstes Tanzvergnügen im Wiener Rathaus!

PRVA Mitglieder erhalten je 2 Concordia Ball Eintrittskarten zum Sonderpreis von € 70,- statt € 95,- pro Ticket.

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


IAA Business Communication Breakfast


MARKEN, MACHT & MARGEN

Warum ohne eine starke Marke heute nichts mehr geht

Die Marke ist das Rückgrat jedes Unternehmens – soweit die Theorie. In der Praxis wird es zunehmend schwieriger, Marken erfolgreich zu etablieren und zu stärken, um sich gegen die riesige Konkurrenz in einer immer globaler werdenden Welt zu behaupten. Was ist zu tun? Trends folgen, gesellschaftliche Veränderungen implementieren, äußere Einflüssen ausklammern, Flagge zeigen? Was macht Marken mächtig und wie verwandelt man Markenwert in Margen?

Beim IAA Business Communication Breakfast mit IAA Vorstandsmitglied Sebastian Bayer (VMLY&R) und Gerhard Hrebicek, Gründer und Präsident des European Brand Institute, geht es um erfolgreiche Markenstrategien in einem extrem kompetitiven Kommunikationsumfeld vor dem Hintergrund der BrandAsset® Valuator (BAV) Markenstudie 2019. 

Mittwoch, 19. Juni 2019, 8:30 h
Die Spelunke öffnet exklusiv für uns ihre Pforten: Taborstraße 1, 1020 Wien

Kostenbeitrag (inkl. Frühstück):
Normalpreis: € 38,--, für PRVA-Mitgliede mit Ermäßigungscode „IAABCB1906“: € 25,--
Anmeldungen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Bayer
ist CEO von VMLY&R Wien. Als international erfahrener Brand Experience Experte hat es sich zum Ziel gesetzt für seine Kunden Marken-Erlebnisse zu kreieren, die weit über herkömmliches Kampagnendenken hinausgehen. Mehr Info unter: https://vienna.yr.com/

Gerhard Hrebicek
ist Gründer und Präsident des European Brand Institute und ein weltweit anerkannter unabhängiger Markenbewertungsexperte mit einer mehr als 20-jährigen Erfahrung als Sachverständiger für Marken- und Patentbewertung. Mehr Infos unter: https://www.europeanbrandinstitute.com/

BrandAsset® Valuator (BAV) In der seit mehr als 25 Jahren global durchgeführten Markenstudie von VMLY&R wurde bis heute die Wahrnehmung von mehr als 1,5 Millionen Menschen zu mehr als 60.000 Marken in über 50 Ländern erhoben. In Österreich ist der BAV mit knapp 1.000 erhobenen Marken die umfassendste Markenstudie. Infos unter: https://vienna.yr.com/bav/

 

 

Paul Watzlawick Tage

 

18. – 20. Oktober 2019
Humor und Paradoxie im Spannungsfeld der Kommunikation
Warmbad-Villach

Interdisziplinäre Tagung zu Humor und Paradoxie im Spannungsfeld der Kommunikation

Wir freuen uns auf:
Prof. Dr. Fritz B. Simon
Univ. Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann
Dr. Irene Suchy
Univ. Prof. Dr. Bartolo Musil
Tex Rubinowitz
Mag. Stefan Geyerhofer
uva.

Kosten für die 3tägige Gesamtveranstaltung: € 175,-
Für PRVA-Mitglieder gibt es für Buchungen bis 30. Juni 10 % Rabatt auf den Ticketpreis.

Lesung, Workshops und Diskussionsabend auch einzeln buchbar!

Hier geht es zum PROGRAMM und zur ANMELDUNG


_________________________________________________________________________________________________

Preisvorteile bei Ausbildungen:

ÖBB: UPDATE.KOM Veranstaltungen für PRVA-Newcomers

in der ÖBB Unternehmenszentrale, Hauptbahnhof 2, 1100 Wien

28. Juni 2019 - Isabella Reichl, Head of Brand Management & Marketing Communication Austrian Airlines
Markenführung über den Wolken - die Marke Austrian als Asset im Kampf gegen Low Costcarrierer & Co

27. September 2019 - Michael Vagedes, GF Vagedes & Schmidt Emotional Branding, Hamburg
Emotional Brand Building - Vom Wert echter Erlebnisse im Zeitalter digitaler Markenführung

18. Oktober 2019 - Alfred Dolecek, Lektor FH des BFI Wien, WU Wien
Holistic Branding - Strategisches Markenmanagement in der (post) digitalen Ära

22. November 2019 - Doris Christina Steiner, Managing Director Digital Ketchum-Publico, Mitglied des PR-Ethik-Rats
Haltung zeigen, Gesicht wahren - Ethik in der Kommunikation und auf Social Media

Anmeldungen sind spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin per E-Mail an Frau Nina Hrdliczka (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu richten.

 

APA-Campus Lehrgang "Digitale Kommunikation"

Der APA-Campus Lehrgang Digitale Kommunikation ist einzigartig in Österreich:

  • Er fokussiert zu hundert Prozent auf die Zukunftsthemen der PR.
  • Er bietet ausschließlich praxiserfahrene Vortragende.
  • Teile des APA-Campus-Lehrgangs PR-Praxis 2020 können angerechnet werden.

Optimale Vereinbarkeit mit dem Job

Um optimale Vereinbarkeit mit der Berufstätigkeit in der PR-Branche zu ermöglichen, können die einzelnen Workshops innerhalb eines großzügigen Zeitraums von zwei Jahren absolviert werden. Eiligen werden alle Workshops innerhalb eines Jahres angeboten. Für jeden Workshop stehen dabei mehrere Termine zur Auswahl.

Das Curriculum besteht aus zehn APA-Campus-Workshops, von denen acht absolviert werden müssen. Es ist ebenso möglich, alle zehn Workshops des Curriculums (siehe unten) zum Lehrgangspreis zu absolvieren. Der Beginn ist jederzeit möglich.

Der Newsletter: Wie, was, wann und warum?
Digitale Kommunikationsstrategien entwickeln
Digitale Werbung und Content Distribution
Instagram im Marketing-Mix
Social Media Monitoring
Social Media Rechte
Social Media Strategie für Fortgeschrittene
Suchmaschinenoptimierung für Content-Manager
Video mit Strategie – Der richtige Online-Video-Content für Social Media

Preis:
EUR 3.800 – exkl. USt. pro Person.
Preis für PRVA-Mitglieder: EUR 3.400 exkl. USt.
Für die Prüfung wird eine einmalige Prüfungsgebühr von € 200 eingehoben.

Alle Termine finden Sie hier auf einen Blick.

Ansprechpartnerin für den Lehrgang ist Andrea Puslednik Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 01 36060 5335

 

APA-Campus:


- 15 % Preisreduktion auf alle APA-Campus-Workshops:

Alle Workshops im Überblick

 

»OBSERVER« Academy Kommunikationsworkshops Herbsttermine 2019


Praxisbezogene Kommunikationsworkshops für aufstrebende PR-Fachleute

Nach dem durchschlagenden Erfolg unserer Kommunikationsworkshops im Frühjahr dieses Jahres planen wir eine Fortsetzung der Veranstaltungsreihe im Herbst. Auf vielfachen Wunsch werden wir in Zukunft unseren Schwerpunkt auf die Masterclasses legen. Wie schon zuletzt, wird mit Thomas Reiter (Reiter PR) ein erfahrener Praktiker, Berater und Experte dieses Observer Academy Format leiten. Insgesamt wird es diesmal zwei Workshops geben, die jeweils vier Stunden dauern werden. Sie können einzeln oder kombiniert besucht werden.

Herbsttermine der Kommunikationsworkshops

Modul 1 am 8. Oktober 2019 von 9 bis 13 Uhr:

Masterclass: Fit für die Medien – Die wichtigsten PR-Instrumente auf dem Prüfstand

Modul 2 am 22. Oktober 2019 von 9 bis 13 Uhr:

Masterclass: Journalistisch denken

Preis pro Workshop:
Normalpreis: € 440,- zuzügl. USt.
Mitglieder Partnerverbände PRVA, DMVÖ: € 400,- zuzügl. USt.

Bei gleichzeitiger Buchung von beiden Modulen gibt es zusätzlich 10 Prozent Rabatt. Weitere Informationen unter https://academy.observer.at

 

dapr-Grundausbildung München


22.11. – 24.11.2019 – Modul I: Grundlagen
06.12. – 08.12.2019 – Modul II: Schreibwerkstatt
10.01. – 12.01.2020 – Modul III: Digitale Kommunikation
24.01. – 26.01.2020 – Modul IV: Konzeptionswerkstatt

PRVA-Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf den Seminarpreis. Geben Sie bei der Anmeldung das Stichwort "PRVA" an.

Weitere Infos: https://www.dapr.de/grundausbildung/ 

 

Lehrgang "PR Praxis 2020"

Der APA-Campus, das Weiterbildungsprogramm der APA, bietet Ihnen mit dem PRVA-zertifizierten Lehrgang das Rüstzeug, um als 360-Grad-Kommunikator der PR auftreten zu können. Das Curriculum besteht aus zehn ausgewählten APA-Campus-Workshops und lässt sich optimal mit dem Job vereinbaren.
Lehrgangspreis für PRVA-Mitglieder: € 3.100,- statt € 3.400,- (zzgl. USt)

Information & Anmeldung

 

ICCO Global Diploma in PR and Communications


PR is a booming industry, enjoying year-on-year growth that has driven the demand for new skills and accreditation that sets individuals apart. As part of its commitment to this and raising standards within the PR and communications sphere, ICCO has developed an online qualification framework helping to reach a wide audience from those who are starting out in their careers through to seasoned practitioners across the world.

The ICCO Global Diploma in PR and Communications is a first of its kind, using our worldwide knowledge and expertise to strengthen and sustain ethics within the industry, whilst helping to advance one’s career at an international level. This qualification will give you that advantage as well as tools to enhance your career as specialisms within the industry transform and the industry continues to develop.

20% Rabatt für alle PRVA-Mitglieder und deren MitarbeiterInnen!
Informationen & Anmeldung

 


Preisvorteil beim Web-Tool PResstige:

WAS IST PRESSTIGE?

PResstige ist eine neue PR-Lösung aus Österreich für PR-Agenturen und Unternehmen. PResstige bietet das Management der Pressekontakte und Presseaussendungen mit einer einzigen Lösung, weltweit, von jedem Endgerät: PC, Tablet oder Smartphone. PResstige ermöglicht die Zusammenstellung und den Versand von Pressemailings in nur 60 Sekunden, direkt aus dem eigenen Newsroom, personalisiert und in der eigenen CI. 

VORTEILE:

  • PResstige spart bis zu 85 % an Kosten und Zeit in der Erstellung und beim Versand von Pressemeldungen.
  • Der Presseversand erfolgt nachhaltig und benötigt gerade einmal 2% an Speicher herkömmlicher Pressemails.
  • Interaktiver Newsroom, Reporting und Relevanzoptimierung ermöglichen eine gezielte Steigerung der Medienresonanz.

INSTALLATION:
PResstige ist eine Web-Lösung und Bedarf daher keiner Installation. Der interne technische Aufwand beschränkt sich auf die Einrichtung einer Sub-URL und eines SPF-Eintrages und damit auf weniger als 30 Minuten. 

BETREUUNG, WARTUNG, WEITERENTWICKLUNG:
Die laufende Betreuung, die Wartung wie auch die Weiterentwicklung erfolgt durch WUNDERWERK und ist bereits im Angebot inkludiert. Der Betrieb des Systems benötigt damit keinerlei interner Ressourcen Ihrer Technik.

PREIS / ANGEBOT FÜR PRVA-MITGLIEDER:
Die PR-Lösung wird als Lizenzmodell angeboten und bedarf daher keiner Anfangsinvestition. Die Kosten für die einmalige Einrichtung betragen für PRVA-Mitglieder Euro 475 (statt 950).

Die Kosten für die monatliche Nutzung liegen je nach Funktions- und Versandumfang zwischen Euro 199 und Euro 499.

Nähere Informationen dazu auf der Website: www.presstige.at