Vorteile für Mitglieder

Durch die PRVA-Mitgliedschaft kommen Sie automatisch in den Genuss vieler Mitgliedervorteile wie zum Beispiel reduzierter Eintrittspreise bei Veranstaltungen, Workshops und Kongressen.


 


Profitieren Sie von den zahlreichen Angeboten des PRVA-Vorteilshefts!

Es ist exklusiv für alle PRVA-Mitglieder mit dem Fokus entstanden, Sie in Ihrer täglichen PR-Arbeit zu unterstützen und Ihnen einen Maximalnutzen zu bieten. Wir konnten für dieses Anliegen zahlreiche für die PR relevanten Partner gewinnen, die Ihnen spezielle Angebote offerieren, wie Ermäßigungen bei Seminaren, Medienbeobachtung, Drucksorten, Abonnements und attraktiven Eventlocations. Das PRVA-Vorteilsheft bietet Ihnen damit als PRVA-Mitglied monetäre Vorteile im Gesamtwert von 3.500 Euro.

Angebote im Detail

 


Preisvorteile bei Veranstaltungen:

Journalistinnen Kongress und Medien LÖWINNEN 2018

Vor zwanzig Jahren gab es Zeitungen, Magazine, TV und Radio. An der Spitze der Meinungsbildung stand der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk, in Österreich der ORF. Und führende Medienmänner hatten das Sagen, die Meinungsbildung ging zum größten Teil von Journalisten und Journalistinnen aus. Generell gab es wenige Frauen in Spitzenpositionen, in den Medien keine einzige (ausgenommen Frauenzeitschriften), in den österreichischen Tageszeitungen nicht einmal eine weibliche Ressortleiterin. Es war daher kein Zufall, dass beim ersten österreichischen Journalistinnenkongress 1998 die Themen Karriere und Frauen in Führungspositionen breiten Raum fanden.

Heute gibt es – auch dank der Sozialen Medien – eine unendliche Vielfalt an Informationen. Es ist schwierig geworden, Fake News sofort als solche zu enttarnen. Jede/r kann Nachrichten ins Netz stellen. Der Informationsfluss ist rasant. Öffentlich-Rechtliche mit Pflichtgebühren sind nicht unumstritten und haben breite Konkurrenz durch private Sender bekommen. Printmedien wurden vielfach totgesagt behaupten sich aber immer noch auf dem Markt. Frauen haben in der Zwischenzeit auch in den Medien Führungspositionen erobert und sind erfolgreich in allen Medienformaten unterwegs. Aber von gerechter Macht- und Einkommensverteilung zwischen Männern und Frauen sind wir auch in der Medienbranche noch weit entfernt.

Wie wird die Entwicklung in den nächsten zwanzig Jahrenweitergehen? Werden Nachrichten nur mehr automatisch generiert werden? Übernehmen die Sozialen Medien komplett die Aufgabe der Berichterstattung? Wie kann gegengesteuert werden? Welche Skills werden benötigt? Welche Aufgaben können die Öffentlich-Rechtlichen in digitalen Zeiten übernehmen? Wie kommen wir zu einer gleichberechtigten Verteilung von Macht, Einfluss und Einkommen zwischen Männern und Frauen. Mit all diesen Themen wird sich unser 20. Journalistinnenkongress zum 20-Jahr-Jubiläum auseinandersetzen. Sie sollten ihn nicht versäumen!

Die ersten 10 PRVA-Mitglieder, die sich für den Kongress anmelden, erhalten ermäßigte Tickets mit dem Code JOKOPRVAERM.

Und so funktioniert´s:
Steigen Sie unter http://journalistinnenkongress.simplitix.at/at/20-journalistinnenkongress ein. Buchen Sie Ihr Ticket und im Schritt 3 des Buchungsprozesses tragen Sie den Code im Feld Code anwenden ein. Unbedingt den Code mit Klicken „Code anwenden“ bestätigen.

http://www.journalistinnenkongress.at/

 

JETZT Voice: Österreichs erste Fachkonferenz zu Sprachsteuerung im Marketing

 

Die JETZT Voice ist Österreichs erste Fachkonferenz, die sich am 14. und 15. November mit den Möglichkeiten der Sprachsteuerung im Marketing und deren sinnstiftender Nutzung auseinandersetzt.

Es gibt kaum Haushaltsgeräte, die die Software der Smart Speaker von Amazon Alexa bis Google Home nicht steuern kann: Vom Backofen über den Rasenmäher bis hin zum Radio und Fernseher verbindet sich die Sprachsteuerung mit unzähligen Systemen im und um den Haushalt. Die Möglichkeiten der Sprachsteuerung sind unbegrenzt, ein paar Worte genügen und schon erteilt man den smarten Assistenten per Sprachbefehl den Auftrag, Alltagsprodukte wie Windeln und Hundefutter einzukaufen oder eine passende Versicherung abzuschließen.

Doch was bedeutet das für Marketing und Werbung? Genau darum geht‘s bei der JETZT Voice. Lernen Sie an zwei spannenden Konferenztagen alles rund um das Marketingtrendthema Sprachsteuerung und Sprachassistenten. Renommierte Speaker aus Marketing und Agenturen bieten Ihnen im Rahmen von Workshops, Vorträgen und Panels praxisorientiertes Know-How, damit Sie die neuen Schlüsseltechnologien kennen und nutzen lernen und diesen Marketingtrend nicht verschlafen.

Als Mitglied erhalten Sie mit dem Code „JETZT-PRVA“ 10% Rabatt auf alle Ticketkategorien - Infos und Tickets unter www.jetzt-voice-konferenz.at.

 

Ibet 2018 in Bregenz

Zwischen Agilität und Stabilität
Wie viel Veränderung verlangt die Digitalisierung?

Digitalisierung und Globalisierung. Disruptive Technologien und ein verändertes Kommunikations- und Kundenverhalten. Das diesjährige Impulsforum ibet in Bregenz steht unter dem Zeichen der Veränderung und widmet sich dieser Herausforderung aus unterschiedlichen Perspektiven:

Wie können Unternehmen innovative Geschäftsmodelle entwickeln, die die Stärken der Vergangenheit mit den Chancen neuer Technologien verbinden?

Und wie gelingt es, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit neuen Führungskonzepten in diesem Wandel mitzunehmen, ihre Kreativität zu nutzen und neue Formen von Zusammenarbeit und Weiterentwicklung zu finden?

Freuen Sie sich auf spannende Impulse internationaler Experten und lernen Sie von den Erfahrungen regionaler Leitbetriebe beim Impulsforum

ibet 2018
„Zwischen Agilität und Stabilität
Wie viel Veränderung verlangt die Digitalisierung?“
Donnerstag, 22. November, 9 bis 17 Uhr, Theater Kosmos, Bregenz

Das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie online auf www.ibet.at

Für PRVA-Mitglieder gibt es 10 Prozent Nachlass auf die Teilnahmegebühr. Bitte vermerken Sie den Code „PRVA – ibet 2018“ auf Ihrer Anmeldung.

 


Preisvorteile bei Ausbildungen:

Gratis-Weiterbildung für PRVA-Newcomers

jeweils von 09.00 - 10.30 Uhr, ÖBB Unternehmenszentrale, Am Hauptbahnhof 2, 3. Stock (Konferenzzentrum), 1100 Wien

Fünf hochkarätig besetzte Kurzseminare zu unterschiedlichen Themenbereichen suchen noch nach Teilnehmern. Melde Dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Die Plätze werden nach Einlangen der Terminmeldungen vergeben (first-come-first-served). Ermöglicht wird diese Gratis-Weiterbildung von unserem PRVA-Wirtschaftspartner ÖBB.

Fr. 19. Oktober 2018:
"Lügen im Netz: Wie Fake News, Populisten und unkontrollierte Technik uns manipulieren und was wir dagegen tun können.", mit Ingrid Brodnig (Journalistin und Buchautorin) und Ingrid Gogl (Leiterin Digital an Brand Communication, ÖBB-Holding AG)

Fr. 23. November 2018:
"Konfliktfalle E-Mail - Wie Sie die Macht der Emotion nutzen und mit E-Mail verblüffend einfach mehr erreichen.", mit Michaela Kellner (Coach und Buchautorin) und Stefan Pöttler (Leiter Agenda ÖBB, ÖBB-Holding AG)

Fr. 14. Dezember 2018:
Die Quadratur des Kommunikationskreises - Wie Daten einen Mehrwert für die eigene Arbeit leisten können.", mit Stefan Wacker und Juri Schnöller (Gründer & Managing Partner Cosmonauts & Kings), sowie Simon Tartarotti (Digital & Brand Communication, Content Marketing, ÖBB)

 

APA-Campus Lehrgang "Digitale Kommunikation"

Der APA-Campus Lehrgang Digitale Kommunikation ist einzigartig in Österreich:

  • Er fokussiert zu hundert Prozent auf die Zukunftsthemen der PR.
  • Er bietet ausschließlich praxiserfahrene Vortragende.
  • Teile des APA-Campus-Lehrgangs PR-Praxis 2020 können angerechnet werden.

Optimale Vereinbarkeit mit dem Job

Um optimale Vereinbarkeit mit der Berufstätigkeit in der PR-Branche zu ermöglichen, können die einzelnen Workshops innerhalb eines großzügigen Zeitraums von zwei Jahren absolviert werden. Eiligen werden alle Workshops innerhalb eines Jahres angeboten. Für jeden Workshop stehen dabei mehrere Termine zur Auswahl.

Das Curriculum besteht aus zehn APA-Campus-Workshops, von denen acht absolviert werden müssen. Es ist ebenso möglich, alle zehn Workshops des Curriculums (siehe unten) zum Lehrgangspreis zu absolvieren. Der Beginn ist jederzeit möglich.

Der Influencer Gold Rush: Arbeiten mit Influencern
Der Newsletter: Wie, was, wann und warum?
Digitale Kommunikationsstrategien entwickeln
Digitale Werbung und Content Distribution
Instagram im Marketing-Mix
Social Media Monitoring
Social Media Rechte
Social Media Strategie für Fortgeschrittene
Suchmaschinenoptimierung für Content-Manager
Video mit Strategie – Der richtige Online-Video-Content für Social Media

Preis:
EUR 3.800 – exkl. USt. pro Person.
Preis für PRVA-Mitglieder: EUR 3.400 exkl. USt.
Für die Prüfung wird eine einmalige Prüfungsgebühr von € 200 eingehoben.

Ansprechpartnerin für den Lehrgang ist Andrea Puslednik Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 01 36060 5335

 

APA-Campus:

- 15 % Preisreduktion auf alle APA-Campus-Workshops:

Digitale Kommunikationsstrategien entwickeln, 23.10.2018, Wien
„When the going gets tough“ – akute oder latente Krisensituationen bewältigen, 24.10.2018, Wien
Storytelling – Warum und wie Geschichten Erfolg bringen, 06.11.2018, Wien

Alle Workshops im Überblick

 

Lehrgang "PR Praxis 2020"

Der APA-Campus, das Weiterbildungsprogramm der APA, bietet Ihnen mit dem PRVA-zertifizierten Lehrgang das Rüstzeug, um als 360-Grad-Kommunikator der PR auftreten zu können. Das Curriculum besteht aus zehn ausgewählten APA-Campus-Workshops und lässt sich optimal mit dem Job vereinbaren.
Lehrgangspreis für PRVA-Mitglieder: € 3.100,- statt € 3.400,- (zzgl. USt)

Information & Anmeldung

 

Lehrgang "Zertifzierte/r PR-Qualitätsmanager/in":

Der APA-Campus kooperiert mit dem ÖPR (Verein Österreichisches PR-Gütezeichen, www.prguetezeichen.at), um PR-Fachleuten einen Überblick über alle Bereiche des PR-Qualitätsmanagements sowie die aktuellen inhaltlichen und ethischen Anforderungen an professionelle Öffentlichkeitsarbeit im Sinne des international anerkannten ÖPR-Standards zu vermitteln.

Lehrgangspreis für PRVA-Mitglieder: € 900 statt € 1.360 (zzgl. USt)

Nächste Termine, jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr: April 2019

Information & Anmeldung

 

Kommunikationsberater/-referent
Die DAPR-Grundausbildung

12.10.-14.10.2018: Modul I, Grundlagen der strategischen Kommunikation
26.10.-28.10.2018: Modul II, Schreibwerkstatt
09.11.-11.11.2018: Modul III, Grundlagen der digitalen Kommunikation
23.11.-25.11.2018: Modul IV, Konzeptionswerkstatt

Das unverzichtbare Know-how für (angehende) Kommunikationsprofis. Kompakt, praxisrelevant, zeitgemäß. Die seit über 20 Jahren am Markt etablierte DAPR-Grundausbildung ist die ideale Seminarreihe für Volontäre und Trainees parallel zu ihrem Jobeinstieg in Agentur oder Unternehmen. Optimal geeignet ist die Ausbildung aber auch für PR-Quereinsteiger, die ein neues berufliches Umfeld auf ein handwerklich solides Fundament stellen wollen.

Unserer Seminarreihe liegt ein modernes Verständnis von Kommunikationsmanagement zugrunde. Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern vermitteln wir die essentiellen Fähigkeiten und Fertigkeiten für eine professionelle Tätigkeit der PR-Branche.

PRVA-Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf den Seminarpreis. Geben Sie bei der Anmeldung das Stichwort "PRVA" an.
Informationen & Anmeldung

ICCO Global Diploma in PR and Communications


PR is a booming industry, enjoying year-on-year growth that has driven the demand for new skills and accreditation that sets individuals apart. As part of its commitment to this and raising standards within the PR and communications sphere, ICCO has developed an online qualification framework helping to reach a wide audience from those who are starting out in their careers through to seasoned practitioners across the world.

The ICCO Global Diploma in PR and Communications is a first of its kind, using our worldwide knowledge and expertise to strengthen and sustain ethics within the industry, whilst helping to advance one’s career at an international level. This qualification will give you that advantage as well as tools to enhance your career as specialisms within the industry transform and the industry continues to develop.

20% Rabatt für alle PRVA-Mitglieder und deren MitarbeiterInnen!
Informationen & Anmeldung

 



Preisvorteil beim Web-Tool PResstige:

WAS IST PRESSTIGE?

PResstige ist eine neue PR-Lösung aus Österreich für PR-Agenturen und Unternehmen. PResstige bietet das Management der Pressekontakte und Presseaussendungen mit einer einzigen Lösung, weltweit, von jedem Endgerät: PC, Tablet oder Smartphone. PResstige ermöglicht die Zusammenstellung und den Versand von Pressemailings in nur 60 Sekunden, direkt aus dem eigenen Newsroom, personalisiert und in der eigenen CI. 

VORTEILE:

  • PResstige spart bis zu 85 % an Kosten und Zeit in der Erstellung und beim Versand von Pressemeldungen.
  • Der Presseversand erfolgt nachhaltig und benötigt gerade einmal 2% an Speicher herkömmlicher Pressemails.
  • Interaktiver Newsroom, Reporting und Relevanzoptimierung ermöglichen eine gezielte Steigerung der Medienresonanz.

INSTALLATION:
PResstige ist eine Web-Lösung und Bedarf daher keiner Installation. Der interne technische Aufwand beschränkt sich auf die Einrichtung einer Sub-URL und eines SPF-Eintrages und damit auf weniger als 30 Minuten. 

BETREUUNG, WARTUNG, WEITERENTWICKLUNG:
Die laufende Betreuung, die Wartung wie auch die Weiterentwicklung erfolgt durch WUNDERWERK und ist bereits im Angebot inkludiert. Der Betrieb des Systems benötigt damit keinerlei interner Ressourcen Ihrer Technik.

PREIS / ANGEBOT FÜR PRVA-MITGLIEDER:
Die PR-Lösung wird als Lizenzmodell angeboten und bedarf daher keiner Anfangsinvestition. Die Kosten für die einmalige Einrichtung betragen für PRVA-Mitglieder Euro 475 (statt 950).

Die Kosten für die monatliche Nutzung liegen je nach Funktions- und Versandumfang zwischen Euro 199 und Euro 499.

Nähere Informationen dazu auf der Website: www.presstige.at

 

 

Downloads: