Vorteile für Mitglieder

Durch die PRVA-Mitgliedschaft kommen Sie automatisch in den Genuss vieler Mitgliedervorteile wie zum Beispiel reduzierter Eintrittspreise bei Veranstaltungen, Workshops und Kongressen.

Review PRofi-Treffs:

-> Dokumente unten im Downloadbereich

PRofi-Treff: Die Virtualisierung der PR in Österreich – Ergebnisse des European Communication Monitors 2021 (1. Juni 2021)

 

  • Ergebnisse Deutsch
  • Ergebnisse Englisch

 

Nachbericht Siegerprojekte "Die Silberne Feder" - Kategorie: Mitarbeiter-Medien (18. Mai 2021)

 

  • Business Theater: Präsentation im Downloadbereich
  1. „Acting On Camera“ - https://www.youtube.com/watch?v=L-h4RpJbvBo
  2. “presentation (s)kills” - https://www.youtube.com/watch?v=DUSPfzmaLlQ&t=8s
  •  Fronius Mitarbeiter-Sotries (im Downloadbereich)

 

Nachbericht Siegerprojekte "Die Silberne Feder" - Kategorie: Mitarbeiterstory (11. Mai 2021)

 

  • dm: "Menschenbild" - Mitarbeiter-Porträt im dm Mitarbeitermagazin "durchblick"
  • Mondi Gruppe: Corona Sondernewsletter von Mondi Frantschach (im Downloadbereich)

 

Nachbericht Siegerprojekte "Die Silberne Feder" - Vöslaura (22. April 2021)

 

 

Nachbericht CommClub@BarCamp

 

Das war unser BarCamp 2021 (mailchi.mp)

 

PRofi-Treff: Nominierte Projekte und Sieger "Sonderpreis Corona" (18. März 2021)


Nominiertes Projekt: Vollpension Generationencafe in der Corona-Ausnahmesituation

Nominiertes Projekt: #BundesligaTeamwork

Sieger-Projekt: #Energiebringer - Wien Stadtleben digital im Wohnzimmer

 

PRofi-Treff: Nominierte Projekte und Sieger "Austrian Young PR Award" (4. März 2021)

  • Nominiertes Projekt: #beahero
    Präsentiert von: Katharina Heider-Fischer

  • Nominiertes Projekt: Geschichten für Gesundheit
    Präsentiert von: Romana Krempl und Jana Walch (Studentinnen an der Fachhochschule St. Pölten)

  • Sieger-Projekt: Was wäre, wenn...?
    Präsentiert von: Daniela Gissing und Teresa Melissa Pichler (ikp Wien GmbH)

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

PRofi-Treff: Zum Staatspreis nominierte Projekte in "Corporate PR" (25. Februar 2021)

 

Nominiertes Projekt "A1 Mission Future - Junge Ideen die Zukunft machen"
PR-Träger: A1
Präsentiert von: Livia Dandrea-Böhm (Leiterin A1 External Communication, Pressesprecherin), Pia Melbinger (A1 Mission Future Team) und Michaela Siquans-Egger (External Communications, A1 Start Up Team)

Nominiertes Projekt "EU-Programm Interreg AT-CZ: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit Österreich - Tschechische Republik"
PR-Träger: Interreg AT-CZ
Präsentiert von: Sabine Pöhacker (Geschäftsführerin, comm:unications) und Nina Weiß (Senior Consultant, comm:unications)
 

Kategoriesieger-Projekt "Mona Netz. Die Botschafterin der Wiener Netze für die nächste Generation."
PR-Träger: Wiener Netze
Präsentiert von: Patrick Reiterer (Kinder- und Jugendkommunikation, Wiener Netze) und Bettina Widlar (Leitung Unternehmenskommunikation, Wiener Netze)

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

PRofi-Treff: Zum Staatspreis nominierte Projekte in "Spezialprojekte/Innovationen" (18. Februar 2021)

 

Nominiertes Projekt: Kommunikation zum 1. Nightjet Wien - Brüssel
PR-Träger: Österreichische Bundesbahnen (ÖBB)
Präsentiert von: Ingrid Gogl (Konzernkommunikation, Leiterin ÖBB Newsroom)

Siegerprojekt: #RechtAufZukunft – Die erste Klimaklage Österreichs
PR-Träger: Greenpeace in Zentral- und Osteuropa
Präsentiert von: Marianne Fobel, MA (Pressesprecherin und Teamleitung Presse) und Mathias Neumayr (Digital Campaigner)

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

 

CommClub - Growth Hacking

 
Link zum Recording: https://us02web.zoom.us/rec/share/jx9MxH1GgF0TFodMkGJCwAvSM46Z7Q0ijHGFsHeaKSKqbypJEamFC2eUz-plG05b.zkZ_x80QJBG5PkK9

(Kenncode: 4Bmuy3*w)

 

 

PRofi-Treff: Zum Staatspreis nominierte Projekte in "Produkt- und Service-PR" (11. Februar 2021)

 

Nominiertes Projekt „Launch A1 5Giganetz“
PR-Träger: A1 Telekom Austria
Präsentiert von: Livia Dandrea-Böhm (Leiterin A1 External Communication, Pressesprecherin) und Michael Höfler (Director Group Communications & Sustainability, A1 Telekom Austria Group)

Kategoriesieger-Projekt: „Wiener Tradition trifft moderne Technik: Wien Energie fährt mit E-Fiaker durch die Stadt“
PR-Träger: Wien Energie GmbH
Externer Berater: Traktor Werbeagentur GmbH
Präsentiert von: Michael Horak (Kommunikationsmanagement, Wien Energie)

Link zum Video E-Fiaker: https://www.youtube.com/watch?v=21YJcaD2CsU&ab_channel=WienEnergie

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

 

PRofi-Treff: Zum Staatspreis nominierte Projekte in "Interne PR und Employer Branding" (28. Jänner 2021)

 

Nominiertes Projekt „DS24hours – 24 Stunden um die Welt zur Förderung des Mitarbeiterengagements“
PR-Träger: Dentsply Sirona Präsentiert von: Marion Par-Weixlberger (Vice President PR & Corporate Communications, Sirona Dental)

Nominiertes Projekt „Tirolia: Employer Story mit Speed - auf allen Kanälen“
PR-Träger: Tirolia Spedition Gmbh
Externer Berater: angerers Kommunikation für Marken und HR Präsentiert von: Johannes Angerer (angerers :: Kommunikation für Marken & HR)

Kategoriesieger-Projekt: „Das Internet und meine Feuerwehr“ – Wie soziale Medien das Image der Österreichischen Feuerwehr mitgestalten
PR-Träger: Österreichischer Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV)
Externer Berater: The Skills Group und Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation Präsentiert von: Andreas Rieger (Leiter Stabsstelle Kommunikation, ÖBFV) und Richard Berger (Leiter Medienkooperationen, ÖBFV)

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

 

PRofi-Treff: Zum Staatspreis nominierte Projekte in "Digitale Kommunikation" (21. Jänner 2021)

 

Nominiertes Projekt „HEADS UP App“
PR-Träger: Mondi Corrugated Services GmbH
Externer Berater: Pen&Paper Agency – Vienna
Präsentiert von: Matthias Kreuziger (GF Pen & Paper Agentur), Sabine Nellen (Safety Health Enviorment Manager, Mondi Group) und Julia Madeleine Rohracher  (Communication Manager, Business Unit Corrugated Packaging, Mondi Group)

Nominiertes Projekt „It’s In Our Hands – Bewusstseinskampagne für verstecktes Plastik in Feuchttüchern“
PR-Träger: Lenzing AG
Externer Berater: currycom communications
Präsentiert von: Martin Himmelbauer und Angelika Paul (beide Head Consultant und Member of Board, currycom)

Kategoriesieger-Projekt „Die Kampagne #darüberredenwir - Oder wie man eine Stadt dazu bringt über psychische Gesundheit zu sprechen.“
PR-Träger: Kuratorium für Psychosoziale Dienste Wien
Externer Berater: Pick & Barth Digital Strategies GmbH
Präsentiert von: Tatjana Gabrielli (Kampagnenverantwortliche, PSD Wien) und Stefanie Grubich (Senior Consultant, Pick&Barth)

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

 

PRofi-Treff: LinkedIn für Unternehmen - Insider Tipps & Best Practices von Drei  (18. Jänner 2021)

Ein voller Erfolg war unsere PRofi-Treff am 18. Jänner „LinkedIn für Unternehmen: Insider Tipps & Best Practices von Drei“ mit Thoman Gaiswinkler (Enterprise Account Executive, LinkedIn) und Petra Jakob (Head of Corporate Communications, Drei Österreich) und Claudia Locher (Corporate Communications Manager bei Drei Österreich). 

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

PRofi-Treff: Zum Staatspreis nominierte Projekte zu "CSR-Kommunikation" (14. Jänner 2021)

 

Nominiertes Projekt „Every Body In. - Wie die Wäschemarke Skiny mit Corporate Activisim KundInnen empowered“
PR-Träger: SKINY Bodywear GmbH
Externer Berater: Visionistas GmbH
Präsentiert von: Anna Oberdorfer und Stefanie Summerauer (Geschäftsführerinnen, Visionistas), Kiki McGowan (Head of Marketing, SKINY)

Präsentation SKINY
Impressionen EveryBodyIn Eventvideo

Staatspreis-Siegerprojekt „Recht haben ist Kindersache: 30 Jahre Kinderrechte“
PR-Träger: SOS-Kinderdorf
Präsentiert von: Christine Weilhartner

Präsentation SOS-Kinderdorf

 

PRofi-Treff: „Keine Angst vor KPIs: Kennzahlen für unterschiedliche PR-Disziplinen finden“ (17. November 2020)

 

Das Messen des Erfolges und die gezielte Analyse von PR-Maßnahmen ist eine Notwendigkeit, um die eigenen Leistungen und die Wertschöpfung Kunden, Kollegen und Vorgesetzten anschaulich darzustellen. Wir möchten Antworten zu folgenden Fragen finden:

  • Wie findet man richtige und aussagekräftige Kennzahlen?
  • Was sind die Alternativen zum Werbewert als „Währung“ der PR?
  • Was macht ein gutes Reporting aus?

Mit Lisa Fuchs, Head of Corporate Communications bei RHI Magnesita, Simon Gebauer, Board Director und Vice Chair des European Chapters der „Association for the Measurement and Evaluation of Communication“ (AMEC), Ingrid Gogl, Leiterin Newsroom (digitale & interne Kommunikation) in der ÖBB-Holding AG und Florian Laszlo, Geschäftsführer der Wiener Media Intelligence Agentur »OBSERVER«.

Der Link zum Video er Veranstaltung: Keine Angst vor KPIs - OBSERVER x PRVA Veranstaltung zum AMEC Measurement Month - YouTube

 

PRofi-Treff Entre Nou: "Ideenklau: Wenn Kunden, Konkurrenten oder Kollegen schamlos Inhalte kopieren“ (16. November 2020)


Andreas Seling, Rechtsanwalt bei unserem Wirtschaftspartner DORDA Rechtsanwälte GmbH und Christian Boser von AUSTRIAPRO - Verein zur Förderung des elektronischen Datenaustausch erklären:

  • ob Ideen automatisch durch das Copyright geschützt sind
  • wie man Ideen mittels Blockchain Technologie absichern kann
  • und wie man mit Content-Diebstahl umgeht.

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite. 

 

PRofi-Treff in Kooperation mit ACP: „Mit einem Social Intranet die Interne Kommunikation verbessern“ (12. November 2020)

Nur für Mitglieder: Präsentationsunterlagen der Veranstaltung im Downloadbereich am Ende der Seite.

 

PRofi meeting on the topic: „New Activism – 2020 Global Communication Report“ (September 16th, 2020)

Fred Cook, Director of the Annenberg Center for Public Relations at the University of Southern California and Chairman of PR Agency Golin, held a highly informative webinar about:

Who are the new activists?
How and why should PR and corporate communications professionals work with activists?
What can PR professionals learn about the future of their trade from activists?

For PRVA members only: please find his presentation in the download section of our website (link)

Learn more about the topic and listen to the podcast: #prfuture. https://prfuture.simplecast.com/

 


Preisvorteile für Video-Produktionen unseres Wirtschaftsparnters Dockyard

 

Der PRVA-Partner Dockyard bietet für unsere Mitglieder Video-Produktionen zu Sonderkonditionen: vom Presenter-Video über Erklärfilme bis zur Eventbegleitung.

Dockyard, gegründet 2013, ist auf Film und Medienproduktionen spezialisiert. Das Team von 13 Mitarbeitern versteht es gekonnt, Ideen in Konzepte zu verwandeln, komplexe Inhalte auf den Punkt zu bringen und somit treffsicheres Storytelling in Wort, Bild und Ton zu liefern.
 
Zur Website: https://www.dockyard.at
 
Zu den exklusiven Angeboten von Dockyard für PRVA-Mitglieder (Presenter Videos, Explainer, Editorial Content): Link to Membership Offers

 

Preisvorteile bei Ausbildungen

 

 

Seminare Controller Institut

 

20 % Rabatt auf Seminare: 

Marketingcontrolling 20%:

Marketingerfolg messbar machen und steuern

1.672,- (für Nicht-Mitglieder am CI)  | 1.592,- (für Mitglieder am CI)
Anstatt 2.090,- | 1.990,-

Marketingcontrolling - Controller Institut (controller-institut.at)

Controlling im Online-Marketing 20%:

Tools zur Messung und Optimierung von Online-Marketingmaßnahmen

872,- (für Nicht-Mitglieder am CI) | 792,- (für Mitglieder am CI)
Anstatt 1.090,- | 990,-

Controlling im Online-Marketing - Controller Institut (controller-institut.at)

Kombiangebot bei Buchung beider Seminare 20%:
1.992,- (für Nicht-Mitglieder am CI) | 1.912,- (für Mitglieder am CI)
Anstatt 2.490,- | 2.390,-

Kennwort: "PRVA" 

 

 

Schulung zur/zum Covid-19 Beauftragten


Intensivkurs, e-Learning

Die Änderungen der COVID-19-Lockerungsverordnung sehen ab 1. Juli bei Veranstaltungen mit mehr als 200 TeilnehmerInnen neben einem COVID-19-Präventionskonzept auch die die Bestellung eines COVID-19-Beauftragten vor. Wenngleich eine Ausbildung nicht vorgeschrieben ist, bedingt doch die Sorgfalt des Veranstalters den Einsatz von qualifizierten Mitarbeiter*innen.

Dieser Online-Kurs vermittelt grundlegende und fachliche Kompetenzen die es zukünftigen COVID-19-Beauftragten ermöglichen, ein COVID-19-Präventionskonzept umzusetzen und Maßnahmen zur Reduktion des SARS-CoV-2 Infektionsrisikos zu implementieren.

Ihr Nutzen

Nach Absolvierung der 8 Module dieses Online-Kurses:

  • kennen Sie die für eine/n COVID-19-Beauftragten erforderlichen Grundlagen
  • können Sie ein COVID-19-Präventionskonzeptes fachlich fundiert umsetzen
  • sind Sie für die Tätigkeit des/der COVID-19-Beauftragten optimal vorbereitet
  • erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung


PRVA-Mitglieder erhalten 20% Rabatt
auf den Kursbeitrag (119,- statt 149,- zzgl. Ust) und senden ein formloses Anmeldemail mit Hinweis auf die PRVA-Mitgliedschaft an Georg Geczek: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos gibt es hier: https://www.roteskreuz.at/wien/katastrophenhilfe/veranstaltungssicherheit/covid-19-beauftragter/

 

 

APA-Campus Webinare

Special für alle PRVA-Mitglieder: 15% Rabatt auf alle Webinare von APA-Campus:

Alle Workshops im Überblick

 

 

APA-Campus Lehrgang "Digitale Kommunikation"

Der APA-Campus Lehrgang Digitale Kommunikation ist einzigartig in Österreich:

  • Er fokussiert zu hundert Prozent auf die Zukunftsthemen der PR.
  • Er bietet ausschließlich praxiserfahrene Vortragende.
  • Teile des APA-Campus-Lehrgangs PR-Praxis 2020 können angerechnet werden.

Optimale Vereinbarkeit mit dem Job

Um optimale Vereinbarkeit mit der Berufstätigkeit in der PR-Branche zu ermöglichen, können die einzelnen Workshops innerhalb eines großzügigen Zeitraums von zwei Jahren absolviert werden. Eiligen werden alle Workshops innerhalb eines Jahres angeboten. Für jeden Workshop stehen dabei mehrere Termine zur Auswahl.

Das Curriculum besteht aus zehn APA-Campus-Workshops, von denen acht absolviert werden müssen. Es ist ebenso möglich, alle zehn Workshops des Curriculums (siehe unten) zum Lehrgangspreis zu absolvieren. Der Beginn ist jederzeit möglich.

Der Newsletter: Wie, was, wann und warum?
Digitale Kommunikationsstrategien entwickeln
Digitale Werbung und Content Distribution
Instagram im Marketing-Mix
Social Media Monitoring
Social Media Rechte
Social Media Strategie für Fortgeschrittene
Suchmaschinenoptimierung für Content-Manager
Video mit Strategie – Der richtige Online-Video-Content für Social Media

Preis:
EUR 3.800 – exkl. USt. pro Person.
Preis für PRVA-Mitglieder: EUR 3.400 exkl. USt.
Für die Prüfung wird eine einmalige Prüfungsgebühr von € 200 eingehoben.

Alle Termine finden Sie hier auf einen Blick.

Ansprechpartnerin für den Lehrgang ist Andrea Puslednik Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 01 36060 5335

 

Lehrgang "PR Praxis 2025"

Der APA-Campus, das Weiterbildungsprogramm der APA, bietet Ihnen mit dem PRVA-zertifizierten Lehrgang das Rüstzeug, um als 360-Grad-Kommunikator der PR auftreten zu können. Das Curriculum besteht aus zehn ausgewählten APA-Campus-Workshops, von denen acht absolviert werden müssen und lässt sich optimal mit dem Job vereinbaren.
Lehrgangspreis für PRVA-Mitglieder: € 3.400,- statt € 3.800,- (zzgl. USt)

Information & Anmeldung

Lehrgang "PR Skills"

Mit dem APA-Campus-Lehrgang „PR-Skills“ statten wir Sie mit dem Basiswissen aus, das Kommunikatorinnen und Kommunikatoren heute brauchen. 

Der PR-Skills-Lehrgang findet in diesem Semester geblockt an drei Tagen online statt. Von den "Grundbegriffen der PR" bis hin zur "Evaluierung und Erfolgsmessung von PR" spannen unseren Expertinnen und Experten einen thematisch weiten Bogen. Damit sind Sie mit dem nötigen Basiswissen ausgestattet. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Skills durch die Buchung einzelner Module aufzufrischen.

Der Lehrgang richtet sich an PR-Rookies und Quereinsteiger, aber auch an jene, die ihr PR-Wissen gerne erweitern oder auffrischen möchten. Ziel des PR-Skills-Lehrgangs ist es, insbesondere PR-Newcomers mit den Basis-Tätigkeiten und Anforderungen der PR-Branche vertraut zu machen bzw. das Wissen von PR-Profis punktuell aufzufrischen und zu vertiefen.
Lehrgangspreis für PRVA-Mitglieder: € 2.200,- statt 2.500,- (zzgl. USt)

Informationen & Anmeldung

Ausbildungsangebote Deutsche Akademie für Public Relations GmbH (DAPR)

 

dapr-Grundausbildung online
https://www.dapr.de/grundausbildung

Die ideale Seminarreihe für Volontär*innen und Trainees in Agentur oder Unternehmen sowie für PR-Quereinsteiger*innen, die ein neues berufliches Umfeld auf ein handwerklich solides Fundament stellen wollen.

14. - 16.04.2021 – Modul I: Grundlagen
28. - 30.04.2021 – Modul II: Schreibwerkstatt
05. - 07.05.2021 – Modul III: Digitale Kommunikation
19. - 21.05.2021 – Modul IV: Konzeptionswerkstatt

PRVA-Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf den Seminarpreis. Geben Sie bei der Anmeldung das Stichwort "PRVA" an.

Weitere Infos: https://www.dapr.de/grundausbildung/

 

 

ICCO Global Diploma in PR and Communications


PR is a booming industry, enjoying year-on-year growth that has driven the demand for new skills and accreditation that sets individuals apart. As part of its commitment to this and raising standards within the PR and communications sphere, ICCO has developed an online qualification framework helping to reach a wide audience from those who are starting out in their careers through to seasoned practitioners across the world.

The ICCO Global Diploma in PR and Communications is a first of its kind, using our worldwide knowledge and expertise to strengthen and sustain ethics within the industry, whilst helping to advance one’s career at an international level. This qualification will give you that advantage as well as tools to enhance your career as specialisms within the industry transform and the industry continues to develop.

20% Rabatt für alle PRVA-Mitglieder und deren MitarbeiterInnen!
Informationen & Anmeldung

 


 

Preisvorteil beim Web-Tool PResstige:

WAS IST PRESSTIGE?

PResstige ist eine neue PR-Lösung aus Österreich für PR-Agenturen und Unternehmen. PResstige bietet das Management der Pressekontakte und Presseaussendungen mit einer einzigen Lösung, weltweit, von jedem Endgerät: PC, Tablet oder Smartphone. PResstige ermöglicht die Zusammenstellung und den Versand von Pressemailings in nur 60 Sekunden, direkt aus dem eigenen Newsroom, personalisiert und in der eigenen CI. 

VORTEILE:

  • PResstige spart bis zu 85 % an Kosten und Zeit in der Erstellung und beim Versand von Pressemeldungen.
  • Der Presseversand erfolgt nachhaltig und benötigt gerade einmal 2% an Speicher herkömmlicher Pressemails.
  • Interaktiver Newsroom, Reporting und Relevanzoptimierung ermöglichen eine gezielte Steigerung der Medienresonanz.

INSTALLATION:
PResstige ist eine Web-Lösung und Bedarf daher keiner Installation. Der interne technische Aufwand beschränkt sich auf die Einrichtung einer Sub-URL und eines SPF-Eintrages und damit auf weniger als 30 Minuten. 

BETREUUNG, WARTUNG, WEITERENTWICKLUNG:
Die laufende Betreuung, die Wartung wie auch die Weiterentwicklung erfolgt durch WUNDERWERK und ist bereits im Angebot inkludiert. Der Betrieb des Systems benötigt damit keinerlei interner Ressourcen Ihrer Technik.

PREIS / ANGEBOT FÜR PRVA-MITGLIEDER:
Die PR-Lösung wird als Lizenzmodell angeboten und bedarf daher keiner Anfangsinvestition. Die Kosten für die einmalige Einrichtung betragen für PRVA-Mitglieder Euro 475 (statt 950).

Die Kosten für die monatliche Nutzung liegen je nach Funktions- und Versandumfang zwischen Euro 199 und Euro 499.

Nähere Informationen dazu auf der Website: www.presstige.at

Downloads: