Herzlich willkommen Andreas Perotti!

Leiter Marketing & Kommunikation, Pressesprecher, FACC AG

Warum haben Sie sich für eine Tätigkeit im Kommunikationsbereich entschieden?

Ich mag gute Geschichten und was gibt es schöneres, als selbst daran mitwirken zu können und andere teilhaben zu lassen. Besonders spannend finde ich die Schnittstellen zwischen den verschiedenen Bereichen in einem Unternehmen, von der Strategie bis hin zur operativen Umsetzung. Man ist überall dabei und bekommt sehr viel Einblick, denn letztendlich ist alles Kommunikation.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Job besonders gut?

Ich wurde in der FACC AG beauftragt, den neuen Bereich Marketing & Communications aufzubauen. Der Gestaltungsspielraum, der damit verbunden ist, ist unglaublich spannend. Gleichzeitig verschmelzen beide Bereiche immer stärker, vor allem bedingt durch digitale Möglichkeiten. Nicht zuletzt bin ich begeistert von der Dynamik und den Themen in der Aerospace-Branche und dem globalen Markt, der auch kommunikativ abgebildet werden muss.

Was erwarten Sie sich vom PRVA?

Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie gegenseitiger Erfahrungsaustausch; Informationen über die neuesten Trends und Innovationen aus dem PR-Bereich.