19.03.2024

Wien: Head of Experience // European Forum Alpbach

Europa liegt Ihnen am Herzen? Uns auch! Unterstützen Sie unser Organisationsteam in Wien mit Ihrer persönlichen Expertise. Ab Mai (spätestens Juni) suchen wir eine:n engagierte:n Head of Experience (30 - 38,5 Stunden/Woche, Karenzvertretung für zumindest 15 Monate, auch projektbasiert möglich).

Das European Forum Alpbach (EFA) bringt die innovativsten Köpfe aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft, und Kultur zusammen, um Ideen für ein starkes und demokratisches Europa zu entwickeln. Der Dialog zwischen den Generationen und Disziplinen schafft Raum zum Nachdenken und Handeln. Damit unterstützen wir gemeinsam die relevanten Stakeholder in ganz Europa, mehr zu erfahren und gute Entscheidungen zu treffen. 

Als Head der Experience Unit führen Sie die Abteilung, die das „Erlebnis EFA“ federführend gestaltet. Darunter verstehen wir die Konzeption, Planung und Umsetzung des Events. Sie berichten dem Generalsekretär und dem Präsidenten und sind Teil des Managementteams, gemeinsam mit den anderen Unit-Heads. In dieser Rolle vertreten Sie die derzeitige Abteilungsleiterin (Unit-Head) in ihrer Karenz.

Was Sie bewirken:

  • als Teil des Managementteams die Gesamtorganisation mitführen und weiterentwickeln
  • ein Team von drei Personen (Experience Design Manager:in, Hospitality Manager:in, Production Manager:in) führen und entwickeln
  • die Veranstaltungskonzeption des EFA, das Eventmanagement und die Gestaltung einzelner Formate weiterentwickeln und dessen Umsetzung steuern
  • das Experience Design des EFA mit Fokus auf die Teilnehmer:innen weiterentwickeln
  • für reibungslose Umsetzung und Sicherheit des Events sorgen
  • die Nachhaltigkeit des Events ausbauen sowie die Erarbeitung eines Nachhaltigkeits-Konzepts für das Event
  • allgemeine Eventkompetenz des EFA und Verständnis für Experience Design ausbauen
  • bei Strategie und Umsetzung der EFA365-Strategie mitwirken
  • das Veranstaltungsdesign und die Produktion bei allen unterjährigen Veranstaltungen (EFA365) verantworten
  • Stakeholder Management: Beziehungen und Netzwerke in der Region Alpbachtal ausbauen und pflegen
  • Aktivitäten der Mitveranstalter Land Tirol und Europaregion Südtirol-Tirol-Trentino beim EFA koordinieren
  • Management einer Vielzahl von externen Dienstleistern (u.a. Hotellerie, Produktionstechnik)
  • Hospitality-Konzept entwickeln und dessen Umsetzung steuern (inbesondere Zimmerbuchungen)
  • Rahmenangebote (Mobilität, Kinderbetreuung, u.Ä.) konzipieren und dessen Umsetzung steuern
  • Konzeption und Steuerung von Begleitmaßnahmen für das Event wie z.B. Feste und Abendveranstaltungen, temporäre Veranstaltungsorte oder ein Event-Leitsystem

Was Sie mitbringen:

Sie haben mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Konzeption und Planung von Großveranstaltungen wie Konferenzen, Messen, Festivals oder vergleichbaren Veranstaltungen und haben Verständnis sowohl für konzeptionelle als auch organisatorische Aspekte

  • „hands on“-Mentalität
  • Ehrgeiz, eine Organisation für ein besseres Europa aufzubauen
  • effektive:r Projektmanager:in, auch in stressigen Phasen
  • Erfahrung in der Leitung von Teams sowie externer Dienstleister
  • Teamplayer, geübt in der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Kommunikationsfreude
  • Leidenschaft für die Gestaltung von Formaten
  • Stark ausgesprägte Serviceorientierung
  • Deutsch- und Englischkenntnisse auf professionellem Niveau (in Wort und Schrift)

Was wir Ihnen bieten:

  • Die Möglichkeit ihre fachliche Expertise in den Dialog zwischen den Generationen und Disziplinen einzubringen und ein starkes und demokratisches Europa mitzugestalten.
  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen, hochkarätigen Umfeld
  • Flache Hierarchiestrukturen und ein engagiertes Team.
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten und ein wertschätzendes Betriebsklima.
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in zentraler Lage in Wien.
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Obst und gesunde Snacks
  • Regelmäßige Team-Veranstaltungen (Klausuren, Workshops, Abendessen)
  • Moderne IT- und Meeting Ausstattung (Mac oder PC – je nach eigener Präferenz)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten für bis zu 50% Home-Office
  • Bruttojahresentgelt EUR 70.000,- bei 38,5 Std./Woche mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation
  • Im August ist der Arbeitsort für ca. 2-3 Wochen Alpbach, Tirol.

Bewerben Sie Sich jetzt!

Bitte senden Sie ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite), sowie Ihren Lebenslauf (jeweils als pdf) ausschließlich per E-Mail an Jasmina Retschitzegger (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit dem Betreff „Head of Experience“. Wir laden Sie ein, sich auf unserer Jobs-Seite über aktuelle Stellenangebote beim Europäischen Forum Alpbach zu informieren und unseren Job-Newsletter zu abonnieren: Arbeiten beim European Forum Alpach | European Forum Alpbach

Mehr zum Thema: