24.11.2022

PRVA sucht Mitarbeiter:in Vereinsmanagement & Kooperationen

Der Public Relations Verband Austria (PRVA) ist die freiwillige Interessenvertretung von mehr als 800 österreichischen Kommunikator:innen in Unternehmen und Agenturen, öffentlichen Einrichtungen, Verbänden und NGOs. Ziel des PRVA ist es, einen wesentlichen Beitrag zur Professionalisierung und Weiterentwicklung der Branche zu leisten und gleichzeitig breites Verständnis für die unterschiedlichen Arbeitsbereiche professioneller Kommunikator:innen zu schaffen.

Zum ehestmöglichen Eintritt suchen wir ein:e

Mitarbeiter:in für die Bereiche Verbandsmanagement und Kooperationen (40 Stunden)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich (z.B. Lehre, HAS, HAK, AHS)
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung in Administration bzw. Office Management oder im Management von Vereinen/Verbänden/NGOs (auch ehrenamtlich)
  • Interesse an der Arbeit eines Verbandes mit vielen Mitgliedern
  • Interesse an der Kommunikationsbranche
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Basiskenntnisse Englisch in Wort und Schrift
  • sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • gute Kenntnisse gängiger Content Management Systeme wie z.B. Wordpress und das Interesse, neue Apps zum Datenbank-, Newsletter- und Social Media-Management rasch und stressfrei zu erlernen
  • eigenständiges, verantwortliches Arbeiten mit Affinität zu Zahlen
  • Erfahrung mit der Abwicklung von Kooperationen / Partnerschaften (optional)
  • Kenntnisse in Buchhaltung und Kostenrechnung (optional)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Verwaltung, Wartung und Pflege der Mitgliederdatenbank (rd. 800 Personen, Unternehmen, Agenturen und weitere Organisationen)
  • Beratung und Service der PRVA-Mitglieder
  • Verwaltung der PRVA-Kooperationen und Wirtschaftspartnerschaften,
  • Unterstützung bei der Akquise neuer Partner:innen und Sponsor:innen
  • Erstellen von Beiträgen für die PRVA-Webseite und für unsere Social Media-Seiten
  • Organisation von Meetings und Veranstaltungen in Kleingruppen (max. 20 Personen, 2x im Monat Abendevents bis 20 Uhr)
  • Abwicklung der Rechnungslegung
  • Vorbereitungsarbeit für die Buchhaltung (Belege)
  • klassisches Office-Management

Wir bieten Ihnen:

  • Ein junges Team mit flachen Hierarchien,
  • einen zentral gelegenen Arbeitsplatz mit tageweise Homeoffice-Option und flexiblen Arbeitszeiten
  • ehrliche Wertschätzung Ihrer Arbeit und Ideen
  • die Möglichkeit, neue Wege zu gehen und den eigenen Arbeitsbereich selbst zu gestalten
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • ein Gehalt von 2.300 Euro brutto mit der Bereitschaft auf Überzahlung bei entsprechender Qualifikation

Senden Sie Ihre Bewerbung inkl. CV bis 5. Dezember 2022 an: Stefan Grampelhuber (PRVA-Generalsekretär) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!