08.09.2022

Wien: Projektmitarbeiter*in im Bereich Kommunikation & PR // Caritas der Erzdiözese Wien

Projektmitarbeiter*in im Bereich Kommunikation und PR - 1220

 

25h, befristet bis Ende 2023 mit Option auf Verlängerung


Das Team der Stadtteilarbeit sucht für das Stadtteilmanagement Seestadt aspern im 22. Bezirk eine*n Projektmitarbeiter*in mit Expertise in Kommunikation und PR. Das Stadtteilmanagement setzt seit 2014 vielfältige Akzente, um das Leben und Arbeiten in der Seestadt sowie die Entwicklung einer lebendigen Stadtteilkultur zu fördern. Zentral sind dabei die aktive Mitgestaltung und Partizipation von Seestädter*innen.

Sie sind die Schnittstelle zwischen der übergeordneten PR und Kommunikation der Seestadt und den Aktivitäten des Stadtteilmanagements. Ihr Anspruch ist es, mit unseren Angeboten so viele Menschen wie möglich zu erreichen und die Bekanntheit des Stadtteilmanagements zu erhöhen. Ein besonderes Augenmerk legen Sie auf einfache und niederschwellige Sprache und Sie haben Freude an der Entwicklung und Umsetzung von besonderen kommunikativen Strategien.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gestaltung der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des Stadtteilmanagements
  • Vermittlung und Bewerbung unserer Aktivitäten und Angebote sowie Aktivierung zur Beteiligung
  • Betreuung unserer Kommunikationskanäle (z.B. Blog, Newsletter, Stadtteilfenster)
  • Konzeption und Gestaltung von Printprodukten
  • Unterstützung der Kolleg*innen bei der Umsetzung projektbezogener Kommunikation: Planung von ÖA-Maßnahmen, Entwicklung von Kommunikationsstrategien, Erstellung von Texten etc.
  • Planung und Umsetzung von PR-Aktivitäten: Erarbeitung von PR- und Redaktionsplänen, Erstellung von Pressetexten, Aufbau/Pflege von Medienkooperationen, Bearbeitung von Medienanfragen sowie aktive Medienarbeit
  • Abstimmung mit Auftraggeber*innen und Akteur*innen der Seestadt-Kommunikation
  • Bearbeitung von Bewohner*innenanfragen
  • Unterstützung bei Projektarbeit und Durchführung von Veranstaltungen im Stadtteil
  • Laufende Dokumentation und Controlling
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Caritas Stadtteilarbeit

Sie bringen mit:

  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung in Öffentlichkeits- und Medienarbeit
  • Erfahrung in niederschwelliger und zielgruppenspezifischer Kommunikation
  • Nachweis einer Ausbildung aus der Liste der vom PRVA (Public Relations Verband Austria) prädikatisierten Lehrgänge/Kurse oder einer gleichwertigen Ausbildung
  • Interesse an Stadtentwicklung und Gemeinwesenarbeit
  • Grafik- und Layoutkompetenz
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Strukturiertheit und gutes Zeitmanagement
  • Diversitäts- und Genderkompetenz
  • Von Vorteil: Vielfältige Sprachkenntnisse und Erfahrung in mehrsprachiger Kommunikation
  • Eine Covid-19 Grundimmunisierung und die Bereitschaft zur Auffrischung setzen wir zum Schutz unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen voraus

Die Caritas bietet:

  • Bruttomonatsgehalt je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden zwischen € 1.701,89 bis € 2.113,10
  • Offenes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und Gestaltungsspielräume
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)

Dienstort: Hannah-Arendt-Platz 1/2, 1220 Wien.

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
 
Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at