28.07.2022

Wien: Senior Spezialist:in externe Kommunikation mit Social Media Schwerpunkt // Rail Cargo Austria

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen End-to-end Logistiklösungen für jede Industrie anbieten können, um einen umweltfreundlichen Gütertransport zu ermöglichen. Wir, das sind rund 6.000 Möglichmacher:innen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Die Rail Cargo Austria AG sucht für den Zeitraum von Anfang September 2022 bis Ende Juni 2024 eine:n umsetzungsstarke:n Kommunikationsspezialist:in für die Stabstelle Marketing & Communications für die inhaltliche und zielgruppengerechte Erstellung von Kommunikationsinhalten.

Ihr Job

  • Sie übernehmen inhaltliche Verantwortung bei der Erstellung von Texten für unsere unterschiedlichen Kommunikationskanäle (Social Media, Website, Intranet, Blog, Newsletter, Mitarbeiterzeitung) unter Berücksichtigung des Corporate Wordings
  • Sie erstellen inhaltliche Briefings für Projekte und Veranstaltungen mit unseren Kernbotschaften
  • Sie erstellen Ad hoc-Wordings und orientieren sich an den Vorgaben der Krisenkommunikation inkl. im Team rotierender Rufbereitschaft (ca. 1x/6Wochen)
  • Sie betreuen und optimieren den Social Media Auftritt der RCG (LinkedIn, Twitter, WeChat) durch zeitgemäße Kommunikationsinhalte und unter Sicherstellung eines einheitlichen, inhaltlichen sowie CI konformen RCG Auftritts in Abstimmung mit unseren externen Dienstleistern
  • Sie konzipieren und betreuen Projekte im Bereich Suchmaschinenwerbung (SEA) sowie Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit unseren externen Dienstleistern
  • Sie erstellen monatliche Reportings der Entwicklungen auf den digitalen sowie sozialen RCG Kanälen
  • Sie sind zuständig für den Auf -und Ausbau von Information, Wissen und Kompetenz nach Redaktions-Standards zu relevanten Themen, die das RCG Unternehmensumfeld betreffen
  • Sie arbeiten im Team nach dem Newsroom Prinzip zusammen

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Neue Medien /(Fremd)sprachen / Journalismus / Umweltwissenschaften / Technik-Automotive/Mobilitäts -Bereich bzw. eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie bringen mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Marketing und/oder Kommunikation, vorzugsweise im Journalismus bzw. in einer PR Agentur mit.
  • Wir setzen auf selbstständiges und flexibles Arbeiten bei höchster Teamorientierung
  • Sie beherrschen alle gängigen redaktionellen Formate, Kanäle und Darstellungsformen.
  • Sie kennen die Besonderheiten von Social Media Kanälen und bewegen sich auch privat auf ihnen.
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse sowie der gängigen Internet-Anwendungen, bzw. interne/externe Kommunikationskanäle.
  • Sie haben Erfahrung bei der zielgruppengerechten Aufbereitung von Content.
  • Sie bringen Interesse am Schienengüterverkehr, Nachhaltigkeit und hohe Identifikation mit industriellen Themen und Gesellschaftspolitik mit.
  • Sie verfügen über sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie hohen Qualitätsanspruch bei der Erstellung von Texten. Präzises Formulieren, die Summe der Details und deren 100%ige Richtigkeit - jeweils im treffenden Ton, erachten Sie nahezu als Kunst.
  • Bevorzugt werden ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise auf Muttersprache - Niveau. mindestens aber B1 Englischkenntnisse.
  • Sie verfügen über sprachliche Text - Kreativität und verstehen es damit Mehrwerte für die Empfänger:innen anstatt Marketing-Plattitüden zu erschaffen.
  • Der Bewerbung legen Sie bitte Textproben unterschiedlicher Themen sowie Nachweise ihrer Social Media Kenntnisse bei.

Unser Angebot

  • Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit Home-Office zu konsumieren.
  • Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten und Zusatzleistungen/Vergünstigungen.
  • Für die befristete ausgeschriebene Funktion „Senior Spezialist:in externe Kommunikation" ist ein Mindestentgelt von € 43.568,14 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Dienstzeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Isabella Fidler , +436646172732.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits

req11899