25.07.2022

Wien: Public Affairs Expert*in // Wien Energie

HeaderImg
 

Public Affairs Expert*in

 

Wien Energie, größter regionaler Energieanbieter Österreichs, ist für die Versorgung mit Strom, Erdgas, Wärme und Kälte von rund zwei Millionen Menschen, 230.000 Gewerbe- und Industrieanlagen sowie 4.500 landwirtschaftlichen Betrieben verantwortlich.
 

Kontakt

Wiener Stadtwerke Holding AG
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Bettina Meister, MA

Das erwartet Sie

  • Lobbyingaktivitäten zu energiepolitischen Themenbereichen mit Fokus auf erneuerbare Stromerzeugungstechnologien
  • Erarbeitung von Positionspapieren und Stellungnahmen zu energiepolitischen Gesetzen, Strategien u.Ä. auf nationaler und europäischer Ebene
  • Chefredaktion der Public Affairs Plattform positionen.wienenergie.at
  • Teilnahme an Arbeitsgruppensitzungen und begleitende Verbandstätigkeiten
  • Aktives Stakeholder-Management und Weiterentwicklung der digitalen Public Affairs Tätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Nachhaltigkeit/Klimaschutz/Energiewirtschaft oder Public Affairs/Kommunikationsmanagement
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Lobbyingbereich
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Erfahrung im Leiten von Projekten
  • Erfahrung im Bereich Energiewirtschaft sowie Erfahrung und Kenntnisse der Interessensvertretung in der Energiepolitik wünschenswert
  • Wordpress-Kenntnisse sowie (digitale) Kommunikationsstärke von Vorteil
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke
Tagtäglich halten wir Wien am Laufen und übernehmen Verantwortung für die Menschen in der Stadt - auch bei der Gesundheit. Um Kolleg*innen und Kund*innen zu schützen, setzen wir daher auf Bewerber*innen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.
 
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 3.507,38 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie gegebenenfalls die Bereitschaft zur Überzahlung.
Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jetzt Bewerben
Wir freuen uns auf Sie!