21.05.2021

Wien: Rotes Kreuz sucht Leitung (m/w/d) Presse & Öffentlichkeitsarbeit


IHR AUFGABENGEBIET:

  • Strategisch integrierte Kommunikation im Tagesgeschäft wie auch im Krisenfall
  • Konzeption, Koordination, Umsetzung und Monitoring österreichweiter Kommunikationsaktivitäten
  • Teamführung von zwei Mitarbeiter_innen
  • Mitarbeit als Chef vom Dienst im Newsroom des Österreichischen Roten Kreuzes
  • Ausbau des Netzwerks zu Kommunikator_innen und Medienvertreter_innen im regionalen, nationalen und internationalen Bereich
  • Beratung und Coaching der Geschäftsleitung, des Präsidiums sowie der Rotkreuz-Landesorganisationen
  • Bundesweite Einsatzkommunikation z.B. bei Katastrophen oder im Corona-Einsatz
  • Organisation von Pressereisen in Projektgebiete der Internationalen Hilfe
  • Marktbeobachtungen und -analysen
  • Mitarbeit an Publikationen
  • Budgeterstellung und -verantwortung

IHR PROFIL:

  • Akademische Ausbildung mit Spezialisierung auf Öffentlichkeitsarbeit
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und breites Netzwerk in der österreichischen Medienbranche
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Krisenkommunikation unbedingt erforderlich
  • Kommunikationsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Stakeholdern
  • Sicherer Umgang mit Social Media
  • Hervorragende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denkvermögen, Umsetzungsstärke sowie ein selbstständiger Arbeitsstil
  • Zeitliche Flexibilität und Reisebereitschaft wünschenswert
  • Belastbarkeit in komplexen Situationen einer Einsatzorganisation
  • Humanitäre Einstellung und Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

WIR BIETEN:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Vollzeitposition mit Gestaltungsspielraum
  • Wertschätzender Umgang und angenehmes Betriebsklima
  • Mindestbruttogehalt monatlich von € 3.696,40 mit Bereitschaft zur positionsgerechten Überzahlung
  • Ausgezeichnete öffentliche Anbindung und zentrale Lage in 1040 Wien

Wenn wir Sie mit dieser Ausschreibung angesprochen haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir leben Vielfalt – Unterzeichner der Charta der Vielfalt

Arbeitsort: 1040 Wien
Bezahlung: Mindestbruttogehalt: € 3.696,40 mit Bereitschaft zur positionsgerechten Überzahlung
Arbeitszeit: Vollzeitposition
Ansprechpartner_in: Mag. Paula Tippel, MA
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz, Generalsekretariat
Wiedner Hauptstr. 32, 1040 Wien
E-Mail AdresseDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!