12.02.2021

Wien: communication matters sucht BeraterIn Public Affairs

Wir sind ein junges, erfolgreiches Team und wollen weiter wachsen.

communication matters ist eine renommierte Wiener Public Relations- und Public Affairs- Agentur. Unsere Kunden betreuen wir mit Leidenschaft, Engagement und Können. Den Blick über den Tellerrand ermöglichen uns die Mitgliedschaften in zwei internationalen Netzwerken. Und das Wichtigste von allem: Wir lieben, was wir tun.

Ein kollegiales miteinander Arbeiten ist uns genauso wichtig wie kontinuierliche Weiterbildung und Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz (wir sind zertifiziert nach der Betrieblichen Gesundheitsförderung BGF). Daher gibt es regelmäßige teaminterne Social Events und die Möglichkeit zum Mobile Working.

Qualität und ethisches Verhalten in unserer täglichen Arbeit sind wesentlich für uns. Daher sind wir eine von nur sechs Agenturen in Österreich, die das Österreichische PR- Gütezeichen tragen. Die Agentur unterwirft sich außerdem strengen internen Compliance-Richtlinien für Public Affairs und dem Verhaltenskodex der Österreichischen Public Affairs Vereinigung.

Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich!

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/einen
BeraterIn Public Affairs.
Wochenstunden: 40

Büroadresse: Siebenbrunnengasse 17/7, 1050 Wien Web: www.communicationmatters.at

ANFORDERUNGEN

  • abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Politik/Kommunikation und/oder Public Affairs
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung in einem verwandten Bereich, vorzugsweise in politischen Institutionen/Interessenvertretungen oder einer Agentur/Unternehmen mit Bezug zu Government Relations
  • Erfahrungen in der Kundenbetreuung von Vorteil
  • perfekte Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • fundierte Kenntnisse in Open Source-Recherchen (Suchmaschinen, Datenbanken)
  • ausgeprägtes Interesse an österreichischer und europäischer Politik, gute Kenntnisse politischer Institutionen, ihrer Entscheidungsstrukturen und EntscheidungstägerInnen
  • strategisches Denken, Verständnis für politische Zusammenhänge
  • Erfahrung mit Texterstellung und im professionellen Umgang mit Social Media
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen Office- und iOS-Programmen (Word, Power Point, Excel, Keynote, Pages)

AUFGABENBEREICH

  • Recherchen und Monitoring zu unterschiedlichen Themen (Medien, Politik, Meinungsmarkt) für unsere Kunden (nationale und internationale Unternehmen, Verbände und politische Institutionen)
  • Textierungen (Pressetexte, Kundenmails, Newsletter, Reportings, Briefings, Positionspapiere, Kurzbiographien...)
  • Entwicklung und Umsetzung von Kundenprojekten im Team
  • Eigenständige Kundenbetreuung in (Teil-)Projekten inkl. Kundenkontakt
  • Unterstützung bei der strategischen Projektplanung für Kunden
  • Stakeholder- und Terminmanagement
  • Teilnahme an Netzwerkterminen

GEHALT UND SOZIALLEISTUNGEN

Der Kollektivvertrag der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien sieht für diese Tätigkeiten ein monatliches Gehalt von brutto EUR 2.300-2.500 auf Basis einer 40 Stunden- Woche vor. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Als freiwillige Sozialleistungen werden u.a. die Jahreskarte der Wiener Linien und drei Mittagessen pro Woche von der Agentur übernommen.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: Mag.a Dagmar Hemmer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!