27.07.2020

Wels: ewe Küchen sucht Digital Communication Manager (m/w/d)

Hohe Produktqualität, modernes Design und eine konsequente Kundenorientierung begründen unsere Position als innovatives Industrieunternehmen der Möbelbranche. Unser Erfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden sind bei ewe aber auch das Ergebnis ausgezeichneter Teamarbeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n


Digital Communication Manager (m/w/d)

Vollzeit (Teilzeit möglich), Dienstort Wels


IHRE AUFGABEN:

  • Umsetzung der internen und externen Kommunikationsstrategien durch den zielgerichteten Einsatz von digitalen Medien
  • Verantwortung für die Aktualisierung und Weiterentwicklung der Websites (UX-Design)
  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer Social-Media-Kanäle
  • Content Planung und Konzeption für Kampagnen
  • Laufende Analyse der digitalen KPIs
  • Betreuung der Bilddatenbank und E-Mail-Marketing-Tools sowie Mitarbeit im konzerneigenen Intranet
  • Enge Zusammenarbeit mit der Konzernzentrale (Stockholm, SE) sowie externen Beratern und Agenturen im Online-Bereich

IHR PROFIL:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing/Kommunikation
  • einige Jahre Berufserfahrung im digitalen Marketing sowie in der Betreuung von Social-Media-Plattformen
  • Erfahrung im Desktop-Publishing (Photoshop, Illustrator, InDesign)
  • Erfahrung im Umgang mit CMS-Systemen sowie Monitoring Tools (Google Analytics, Contentsquare)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Begeisterung für Online-Trends
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

IHRE PERSÖNLICHKEIT:

  • Kreativität, proaktive und eigenständige Arbeitsweise
  • Wirtschaftliches Denken, hohe Eigenmotivation
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Eigenverantwortlichkeit und Kostenbewusstsein

Neben einer abwechslungsreichen und langfristig ausgerichteten Beschäftigung bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Konzern. Wenn Sie an einer neuen Herausforderung interessiert sind und Sie diese Aufgabenstellungen ansprechen, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto und allen Zeugnissen) an Herrn Werner Unterfurtner, MSc, Leitung Personal und Organisation.


Entgeltangabe gemäß GlBG: Das Entlohnungsschema richtet sich nach dem Kollektivvertrag für die Angestellten in der holzverarbeitenden Industrie und beträgt für diese Position (Jahresbruttobezug ohne Überstunden bei Vollzeitbeschäftigung) ca. € 35.000,00. Je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist jedoch eine Überzahlung vorgesehen und möglich.