09.06.2020

Wien: Rote Nasen Clowndoctors sucht Junior PR Manager*in

Werden Sie Teil unseres Teams im Bereich PR

Junior PR Manager*in

ab September 2020, Vollzeit

Aufgaben

  • Medienarbeit auf allen Kanälen: PR- und Medienarbeit von klassisch (z.B. Presseaussendungen, Pressegespräche, Redaktionstouren, u.v.m.) bis innovativ (z.B. Influencer Aktionen)
  • Stilsicheres und pointiertes Verfassen von unterschiedlichem Content und vielfältigen PR-Texten (Pressemitteilungen, Statements, Wordings, Q&As, Broschüren, Onlinekanäle, Newsletter, etc.)
  • Konzeption sowie organisatorische und inhaltliche Abwicklung von Druckwerken und Kommunikationsmaterialien aller Art
  • Entwicklung von Content in allen Formen (readable, watchable, shareable)
  • Versand von Presseaussendungen und proaktive Kontaktpflege zu nationalen Pressevertreter*innen
  • Entwicklung und Präsentation von Kommunikationsplänen- und konzepten
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Projekten
  • Interne PR
  • Krisen- und Konflikt-PR
  • Konzeption und Organisation von Presse-Veranstaltungen
  • Erstellen und Überwachen von Agenden und Zeitplänen
  • Erstellen diverser Leitfäden und Konzepte
  • Medienbeobachtung; Erstellen von Dokumentationen und Reportings
  • Auf- und Ausbau sowie Pflege der Medien- sowie Influencer-Kontakte

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene Kommunikationsausbildung (Universitätsstudium, Fachhochschule und/oder PR-​Lehrgang)
  • Mind. 3 Jahre qualifizierte Berufserfahrung im Kommunikationsbereich (bevorzugt Agentur)
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und perfekte Rechtschreibkenntnisse
  • Kenntnisse über alte und neue (soziale) Medien in Österreich und bestenfalls persönliche Kontakte zu Medienpartner*innen und Social Influencern
  • Kommunikationsstärke und ein sicherer Umgang auf Augenhöhe mit Medienvertreter*innen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit, Stressresistenz
  • Tatendrang, Neugier und Ehrgeiz

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer künstlerischen Organisation mit sozialem Auftrag
  • Großer Gestaltungsspielraum mit viel Eigenverantwortung
  • Sympathisches Team und viel Humor
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Jahresbruttogehalt von € 32.200,- mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Vorerfahrung

 

SCHENKEN SIE GEMEINSAM MIT UNS LEBENSFREUDE

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, drei Textproben, Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltswunsch) mit Angabe der Berufsbezeichnung im Betreff per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!