05.03.2020

Vöcklabruck: Lebenshilfe OÖ sucht Leitung Öffentlichkeitsarbeit

Lebenshilfe Oberösterreich
Lebenshilfe Oberösterreich Landesleitung
 

Die lebenshilfe OÖ ist einer der größten Träger der Behindertenhilfe in Österreich.
Wir suchen ehest eine

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

38 Wochenstunden; Dienstort Vöcklabruck; Karenzvertretung

AUFGABEN:

  • Strategische Weiterentwicklung des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie sämtliche operative Bearbeitung
  • Verantwortliche Projektleitung bei der Organisation von Veranstaltungen sowie Betreuung von Events
  • Pflege von Firmen- und Medienkontakten
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Fundraising-Maßnahmen, insbesondere Akquisition von Geld- und Zeitspenden sowie Sponsoring
  • Redaktionelle Arbeiten sowie aktive inhaltliche Gestaltung von Kommunikationsmedien (Social Media, Website, Newsletter, Mitarbeiter*innen-, und Vereinskommunikation)

ANFORDERUNGEN:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit / PR / Fundraising
  • Führungserfahrung
  • Hochschulstudium von Vorteil
  • Konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten
  • Hohe soziale Kompetenz und kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Serviceverständnis
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen und zu Außenterminen für Recherchen, etc.
  • Führerschein B

WIR BIETEN:

  • herausfordernde und spannende Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein konstruktives, kommunikatives und wertschätzendes Miteinander
  • Gemeinsam für und mit Menschen mit Beeinträchtigung etwas bewegen und bewirken zu können
  • Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. im Führungsbereich etc.)
  • Begleitung, Mentoring und Coaching in der Führung
  • Wie alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten Sie attraktive freiwillige Sozialleistungen wie z.B. erhöhten Urlaubsanspruch und Kinderzuschuss

Das Jahresgehalt auf Basis Vollbeschäftigung beträgt je nach Berufserfahrung zwischen € 42.974,41 und € 48.579,01 brutto inkl. Überstunden­pauschale.

Ihr Bewerbungsschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre Ausbildungsnachweise senden Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!