12.02.2020

Götzis: Lebenshilfe Vorarlberg sucht Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Menschen brauchen Menschen – wenn das auch Ihr Motto ist, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir stehen für professionelle und wertschätzende Begleitung von Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen.

Zur Verstärkung unseres Kommunikations-Teams in Götzis suchen wir Sie als Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Was sind Ihre Aufgaben?
- In dieser Funktion engagieren Sie sich für eine nachhaltig wertvolle Teilhabe von Menschen mit
  Behinderungen in unserer Gesellschaft.
- Sie bringen Themen auf den Punkt und sorgen für einen hohen Bekanntheitsgrad der vielfältigen Arbeit der
  Lebenshilfe Vorarlberg in der Öffentlichkeit.
- Sie gestalten die interne und externe Unternehmenskommunikation aktiv mit und pflegen die Kontakte zu den
  Medien und den relevanten Anspruchsgruppen.
- Sie sind zuständig für die Redaktion und Produktion der Druck-Medien der Lebenshilfe Vorarlberg (Zeitschrift
  „Miteinander Leben“, Jahresbericht) und der Online-Medien (Websites, Intranet, Newsletter, Social Media
  Mitarbeit).

Was bringen Sie mit?
- Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit und haben Erfahrung in der internen und externen
  Unternehmenskommunikation (Pressearbeit, Online-Medien, Text und Konzept usw.).
- Sie schreiben gerne und sind stil- und formulierungssicher in Wort und Schrift, wenn nötig auch unter Zeitdruck.
- Sie haben Kenntnisse in IT-Programmen (Desktop-Publishing, Bildbearbeitung, Websites).
- Sie zeichnen sich durch soziale Grundhaltung, hohe Eigeninitiative und Kommunikationsstärke aus.

Was gewinnen Sie?
- Es erwartet Sie eine vielfältige und spannende Arbeitsaufgabe in einem modernen Sozial-
  dienstleistungsunternehmen.
- Unsere Zusammenarbeit zeichnet sich aus durch ein wertschätzendes „Mitanand“.
- Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Sozialleistungen.

Wie bewerben Sie sich?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter www.lebenshilfe-vorarlberg.at/jobs oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, z.H. Thomas Nussbaumer (Mobil: +43 664 142 713 6).

Gesetzlicher Hinweis: Das kollektivvertragliche Bruttogehalt pro Monat beträgt bei Vollzeitbeschäftigung mind.
€ 2.745 (zusätzlich Anrechnung von Berufserfahrung, Zulagen und freiwillige Sozialleistungen).