24.01.2020

Wien: Sportunion sucht PR-Referent/in

Die SPORTUNION ist einer der drei Sportdachverbände in Österreich. Mit über 921.000 Mitglieder in rund 4.370 Vereinen (Stand 1.1.2019) übernehmen wir eine tragende Säule des Sports in Österreich. Als Breitensportorganisation bekennen wir uns zur Förderung von Sport und Bewegung in der österreichischen Gesellschaft.

Referent Public Relations

(m/w/d) / Sportorganisation / 38,5 h / Wien

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit für die eigenverantwortliche Durchführung von Kommunikationsagenden.

Ihr Profil und künftigen Aufgaben:

  • Hochschulabschluss (Universität oder FH) oder fachspezifische Ausbildung im Bereich Kommunikation/PR
  • 2 Jahre PR-Erfahrung
  • Aufbau eines regionalen und überregionalen (Sport-, Chronik-, Wirtschafts-) Journalistennetzwerks für die SPORTUNION und Pflege über alle Gattungen (AV, Print und online)
  • Strategische, kreative, vorausblickende Themenplanung in Abstimmung mit dem Generalsekretär und Präsidenten
  • Mitarbeit bei der Konzeption von Kampagnen
  • Informationsbeschaffung und -verarbeitung
  • Erstellung von Texten (Vorwörtern, Redeunterlagen, Pressetexten, …) und eigenen Medien (Mitarbeit Magazin, Newsletter, Videos, …)
  • Beschaffung und Auswahl von Bild- und Videomaterial
  • Aufbau und Betreuung von Online Medien
  • Durchführung von Presseveranstaltungen
  • Auswertung von Medieninhalten
  • Affinität zu den Themen Sport, Verwaltung und Politik
  • Belastbar, Koordinations- und Kommunikationsstärke
  • Serviceorientiertes und selbstständiges Arbeiten

Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Jahresbruttogehalt ab € 30.800,- (Basis 38,5h/Woche) vorgesehen.