24.01.2020

Wien: Bayer sucht Interim Head of Communications & Public Affairs SEE (m/w)

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Mit diesem Ziel vor Augen bietet Bayer seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, aktiv mitzugestalten und wirklich etwas bewegen zu können.
 

Interim Head of Communications & Public Affairs SEE (m/w) (6 Monate)

 
 
 

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN:

  • Gesamtverantwortung für Communications & Public Affairs von Bayer in Südosteuropa (SEE)
  • Führung des lokalen und regionalen Teams.
  • Umsetzung der Kommunikationsstrategie zur Stärkung der Reputation nach innen und außen: Externe Kommunikation und Pressesprecher-Funktion, Mitarbeiter-Kommunikation, Issue Management & Change Management.
  • Steuerung der Umsetzung globaler Kommunikationskampagnen und -projekte auf regionaler und lokaler Ebene.
  • Positionierung der Senior Bayer Representative und Beratung des Executive Managements in Kommunikationsfragen.
  • Durchführung von Public-Affairs-Agenden.

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes (FH-) Studium der Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer leitenden Funktion (mind. 5 Jahre)
  • Führungskompetenz
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Hohe Serviceorientierung
  • Hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Sicherer Umgang in einem hoch-regulierten Umfeld.
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse und Freude am Arbeiten in internationalen Teams.
  • Erfahrung im Pharmabereich von Vorteil.
Das Bruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt ab EUR 80.000,- (inklusive Sonderzahlungen). Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich vorgesehen. Darüber hinaus bieten wir neben einem werteorientierten Umfeld die Vorteile eines internationalen Konzerns inklusive Prämie und zahlreicher Sozialleistungen.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 77.963 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.