13.09.2019

Wien: Liechtensteinische Landesbank sucht Mitarbeiter/in Marketing & Communications

Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank – innovativ und mit höchster Bonität. Neben dem klassischen Private Banking bilden das Investmentfonds- und Depotbankgeschäft sowie Immobilien die Standbeine des Unternehmens.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n engagierte/n

Mitarbeiter/in Marketing & Communications

Die Hauptaufgaben des selbständigen und abwechslungsreichen Aufgabengebietes sind:


  • Unterstützung beim jährlichen Marketingplanungsprozess sowie der Budgetplanung
  • Durchführung der anfallenden Marketing Agenden, wie Werbemittelerstellung und –verwaltung, Werbetexterstellung, Erstellung von Drucksorten, Sales-Material, Kundenkorrespondenz, Newsletter und Broschüren
  • Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Kundenveranstaltungen
  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Messeauftritten im In- und Ausland
  • Konzeption, Planung und Umsetzung von internen Events und Marketingmaßnahmen
  • Evaluierung von PR-Maßnahmen
  • Ausarbeitung von Pressetexten und Pressemitteilungen
  • Koordination externer Dienstleister
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Einheiten, wie der Kundenbetreuung, der Rechtsabteilung, den Tochter- sowie Gruppengesellschaften

Voraussetzungen für diese Position sind:


  • Wirtschaftliches Studium mit Spezialisierung in Marketing oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung von mindestens 3 - 5 Jahren, vorzugsweise im Finanzbereich
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • IT-Kenntnisse im graphischen Bereich (In-Design) oder vergleichbare IT-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit CRM Datenbanken
  • Sicheres und freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, selbständige Arbeitsweise, unter Druck Prioritäten setzen
  • Freude an der Erstellung von branchenspezifischen Marketingtexten

Kollektivvertragliche Einstufung je nach Berufserfahrung und Qualifikation mindestens in D/1 (KV-Gehalt € 2.495,71) in Abhängigkeit vom individuellen Profil ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an Frau Inga Penteker, MSc


1010 Wien, Heßgasse 1, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!