29.08.2019

Hartberg: Stadtwerke Hartberg sucht PR-, Marketing- und Vertriebsmanager/in

Stadtwerke Hartberg Verwaltungs GmbH steht für Innovation und Nachhaltigkeit und ist mit insgesamt 6 operativen Unternehmensbereichen sehr breit aufgestellt. Das Dienstleistungsportfolio der Unternehmensgruppe reicht von der regionalen Stromversorgung, Abfallentsorgung über Elektroinstallationen bis hin zu Planungs- und Consultingleistungen für Bauen und Wohnen sowie dem Management eines Gewerbeparks für innovative Unternehmen und dem Ökopark – Erlebnisreich als Familienausflugsziel.

Dieses vielseitige Angebot soll jetzt noch intensiver vermarktet und der Vertrieb professionalisiert werden. Sind Sie Experte im Bereich Marketing, PR und Vertrieb, haben Sie ein gutes Verständnis für die Region und sind interessiert daran ein zukunftsweisendes Unternehmen nach außen zu vertreten? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen!

Ihre zukünftige Rolle
Sie übernehmen eine sehr abwechslungsreiche, vielseitige und spannende Position, in der Sie die Möglichkeit haben Ihre Ideen einzubringen und einen aktiven Beitrag zum Erfolg des Unternehmens zu leisten. Sie arbeiten in Ihrer Position sehr eng mit dem Geschäftführer, den einzelnen Bereichsleitern, der Grafikerin des Unternehmens sowie mit der Stadtgemeinde Hartberg zusammen. Sie konzentrieren sich in Ihrer Tätigkeit auf 3 Themenschwerpunkte:
 
  1. Public Relations für die gesamte Unternehmensgruppe: Sie agieren als Ansprechpartner für PR sowie die Konzeption und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen, verfassen Pressetexte und übernehmen die redaktionelle Betreuung des unternehmenseigenen Online-Auftritts. Darüberhinaus koordinieren und bearbeiten Sie Medien-Anfragen und organisieren PR-Events und Pressekonferenzen. 
  2. Neupositionierung und Vertrieb des Ökopark - Erlebnisreich: Sie übernehmen in diesem Fall neben dem Marketing auch den B2B Vertrieb des Erlebnisreichs, d.h. Sie pflegen Ihr Netzwerk im Tourismus und bauen es weiter aus, gehen Kooperationen mit Hotels, Tourismusverbänden und naheliegenden Ausflugszielen ein. Ziel ist es, das Erlebnisreich als Familienausflugsziel zu positionieren und die Besucherzahl auszuweiten. 
  3. Marken- und Produktentwicklung im Energieversorgungsunternehmen: Sie schaffen eine regionale Marke bzw. schärfen die Marke Hartberg und optimieren den Markenauftritt. Ziel ist es, die innovative, zukunftsorientierte und nachhaltige Strategie nach außen zu vertreten und zu vermarkten. 
Sie bieten
  • Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung (FH oder UNI) mit Schwerpunkt Marketing & Vertrieb 
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem ähnlichen Bereich im Marketing sowie idealerweise im Vertriebsumfeld
  • Branchenerfahrung im Tourismus und regionale Kenntnisse sind für diese Position von Vorteil
  • Erfahrung im Verfassen von Pressetexten und damit verbundene Textsicherheit 
Sie sind darüber hinaus eine dynamische und unternehmerisch denkende Persönlichkeit und besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Sie überzeugen mit Ihrer Hands-on Mentalität und Ihrer hohen sozialen Kompetenz. 
 
Das Besondere an dieser Position
Es erwarten Sie eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit viel Raum für eigene Ideen und ein Team, in dem gemeinsam an einem Strang gezogen wird. Sie werden Teil eines traditionsreichen Unternehmens mit sehr gutem Image. Eine flache Hierachie und offene Kommunikation sprechen ebenso für die Position wie flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Gehaltsmodell, das sich aus fixen und variablen Gehaltsbestandteilen zusammensetzt. Weiterbildung wird im Unternehmen gefördert, darüber hinaus gibt es sehr viele Benefits für Mitarbeiter. Neben zahlreichen Social-Events genießen Sie als Mitarbeiter viele Vorteile des umfangreichen Dienstleistungsangebots der Stadtwerke Hartberg.

Unser Kunde bietet ein attraktives Gehalt für diese Position ab EUR 3.200,-- brutto / Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Stefanie Prem
, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.