09.07.2019

Krems: Kunstmeile Krems sucht Pressereferent (w/m/d)

Die Kunstmeile Krems Betriebs GesmbH., eine Tochter der NÖ Kulturwirtschaft GmbH, betreibt mehrere wichtige Institutionen im Bereich bildender Kunst: die Kunsthalle Krems, das Karikaturmuseum Krems, die Landesgalerie Niederösterreich, das Forum Frohner, die Artothek Niederösterreich und AIR—ARTIST IN RESIDENCE Niederösterreich. 
 
Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH sucht zum ehest möglichen Eintritt mit Dienstort in Krems an der Donau einen

Pressereferent (w/m/d)

(unbefristet, Vollzeit)

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung und Umsetzung der Pressearbeit für die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH und ihren Institutionen in enger Abstimmung mit der Abteilungsleiter/in für Marketing und Kommunikation, den künstlerischen Direktor/innen und der Geschäftsführung – mit Schwerpunkt auf die Kunsthalle Krems, ein auf internationale, zeitgenössische Kunst ausgerichtetes Ausstellungshaus
  • Verfassen von Pressetexten, Wordings und Zitaten, ausdrucksstarken PR-Texten, Texten für Online-Kommunikation (Website, Newsletter, Social Media) inkl. redaktioneller Planung, Kampagnenplanung und Umsetzung mit CMS
  • Organisation von Pressekonferenzen, Medienterminen, TV/Filmdrehs, Fototerminen, Pressereisen und Social Media-Veranstaltungen
  • Medienbeobachtung, Erstellen von Pressespiegeln, Presse- und Briefingunterlagen sowie Statistiken
  • Kontaktpflege und Betreuung von Medienvertreter/innen aus den unterschiedlichsten Ressorts (Kultur, Gesellschaft, Freizeit und Tourismus), von Kooperationspartner/innen, Fotograf/innen und Dienstleister/innen sowie Ausbau des bestehenden Netzwerks
  • Organisation und Bearbeitung von Bildmaterial sowie Abklärung der Bildrechte

Ihr Profil

  • idealerweise Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Kommunikation und PR oder im geistes-, kunst- oder kulturwissenschaftlichen Bereich und mehrjährige Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, vorzugsweise in einem Kulturbetrieb bildender Kunst
  • mehrjährige Erfahrung mit Social Media, Webseiten und CMS und fundierte Kenntnisse in Office und Adobe Photoshop; Adobe InDesign wünschenswert
  • exzellentes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift in der deutschen Sprache, perfekte Rechtschreibkenntnisse, Stilsicherheit im Verfassen unterschiedlichster Textarten
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • hohe Affinität zu Kunst und Kultur
  • Kreativität, Teamfähigkeit, ausgeprägtes organisatorisches Geschick, serviceorientiertes sowie bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch abends und an Wochenenden)

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und langfristige Position im Kunst- und Kulturbereich in einem ambitionierten Team sowie eine herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Dienstort nach Krems von einem Wohnort außerhalb von Krems
  • Mindestgehalt EUR 2.000 brutto (14 Monatsgehälter) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung 


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 29. Juli 2019 über unser Online-Bewerbungstool unter www.noeku.at/jobs. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Sigrid Wilhelm, Leitung Marketing und Kommunikation, die Ihnen auch für Rückfragen telefonisch unter +43 2732 908010-172 zur Verfügung steht.