26.03.2019

Ingenieure ohne Grenzen Austria sucht ehrenamtliche Leitung einer regionalen Arbeitsgruppe für Public Relations (m/w)

Über Ingenieure ohne Grenzen Austria (IOG)

Ingenieure ohne Grenzen Austria ist ein österreichweiter gemeinnütziger Verein und besteht ausschließlich aus ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern. Die Kernarbeit des Vereins besteht in der Umsetzung von Projekten in der technischen Entwicklungszusammenarbeit. Ziel ist es, Menschen durch einfache und beständige Lösungen den Zugang zu elementarer Infrastruktur sowie Bildung zu ermöglichen, um so ihre Lebensqualität zu steigern; z. B. durch den Bau eines Brunnens, einer Solaranlage, eines Gebäudes oder einer Brücke. Wichtig ist dabei der Know-how-Transfer in Verbindung mit diesen Lösungen, damit auch eine langfristige und nachhaltige Nutzung und Entwicklung gewährleistet ist. IOG ist in mehreren Regionalgruppen organisiert (Graz, Leoben, Tirol und Wien). Als LeiterIn einer regionalen Arbeitsgruppe für Public Relations bist du in erster Linie in deiner Regionalgruppe aktiv, arbeitest jedoch mit den anderen regionalen LeiterInnen von Arbeitsgruppen auf Bundesebene zusammen.

Deine Aufgabengebiete

  • Du leitest die regionale Arbeitsgruppe für Public Relations
  • Du übernimmst die Hauptverantwortung über PR-Aktivitäten zu Projekten, die zu deiner
  • Regionalgruppe gehören
  • Du bist die Ansprechperson für die Regionalgruppe bei Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit
  • Du überprüfst Texte und Grafiken für Drucksorten, Beiträge für Onlinemedien und andere
  • Veröffentlichungen (Formulierungen, Corporate Identity, ...)
  • Du nimmst an regelmäßigen bundesweiten Skype-Meetings zur Abstimmung der
  • Öffentlichkeitsarbeit teil

Dein Profil

  • Du hast Erfahrung mit Medienarbeit und/oder eine entsprechende Ausbildung
  • Du bist sattelfest in deutscher Rechtschreibung und Grammatik
  • Du hast ein Gefühl für das Schreiben von Texten und das grafische Gestalten für
  • unterschiedliche Zielgruppen
  • Du hast Organisations- und Kommunikationstalent und die Fähigkeit, Arbeiten in der
  • Gruppe zu strukturieren
  • Dir macht es Spaß neue Kommunikationsstrategien zu entwickeln
  • (Print, Web, Social Media …)
  • Du willst in einem gemeinnützigen Verein für eine gemeinsame Sache arbeiten

Bei IOG aktiv zu sein bedeutet

  • Du arbeitest in einem interdisziplinären Team
  • Du bringst dein Fachwissen ein und leistest dadurch einen wichtigen Beitrag zur
  • Umsetzung unserer Projekte
  • Du koordinierst die Aktivitäten deiner Arbeitsgruppe selbstständig
  • Du gestaltest den Außenauftritt des Vereins kreativ mit

Bei der Vereinsarbeit lernst du andere Organisationen und Leute mit ähnlichen Zielen und Interessen kennen. Neben der inhaltlichen Arbeit planen wir immer wieder gemeinsame Freizeitaktivitäten. Bei Interesse sende bitte ein E-Mail an die jeweilige Regionalgruppe. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt und weitere Informationen

Graz: Yvonne Bormes, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leoben: Matthias Hahn, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tirol: Wiebke Scholz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wien: Winnie Wendelin, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.iog-austria.at
Facebook: ingenieureohnegrenzenaustria