BRAU UNION ÖSTERREICH AG

Mag. Dr. Gabriela Maria Straka, EMBA
Diplom-Biersommelière
Leitung Kommunikation/PR & CSR und Pressesprecherin

  © Wilke

"Der Kommunikationsmarkt hat sich wesentlich verändert. Er setzt auf einen Mix von traditionellen und neuen Medien, Content Marketing mit raschen Informationsflüssen. Wir, in der Brau Union Österreich, setzen auf gut recherchierte Geschichten mit journalistischen Inhalten. Geschichten, die zu unseren Produkten und Werten passen. Es ist die Story, um die sich alles dreht, nicht das einzelne Produkt oder Thema an sich – mit einem klaren Nutzen und Mehrwert für die Leser und User. Dabei greifen wir auf das know-How der Profis in der Medienwirtschaft zurück. Die Unterstützung ihrer know-How Weiterentwicklung durch den PRVA ist ein Beitrag unserer gesellschaftlichen Verantwortung. Für den Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen relevanten Stakeholdern.“

Kurzbeschreibung:
Über die Brau Union Österreich Rund 4.900 THL Bier setzt die Brau Union Österreich in einem Jahr ab – mit vierzehn führenden Biermarken und über 100 Biersorten. Die Brau Union Österreich ist Innovationsführer und steht sowohl für internationale Premium-Brands wie Heineken, Desperados und Affligem, als auch für nationale Top-Marken wie Gösser oder Zipfer und für regionale Marken wie Puntigamer, Kaiser, Schwechater, Schladminger, Reininghaus oder Wieselburger. 2.200 Mitarbeiter in ganz Österreich sorgen dafür, dass rund 49.000 Kunden und 5 Millionen Bierliebhaber im ganzen Land mit Bier versorgt werden. Dass die Brau Union Österreich dabei auf beste Rohstoffe, höchste Qualität und nachhaltige Produktion – sowohl im Umwelt- als auch im gesellschaftlichen Bereich setzt – versteht sich von selbst. Seit 2003 ist die Brau Union Österreich Teil der internationalen Heineken-Familie.