Willkommen Julia Stering!

  • © Birgit Scherr
    © Birgit Scherr 

Warum haben Sie sich für einen Beruf in der PR bzw. Kommunikation entschieden?

Mir liegt viel daran, die Privilegien und Möglichkeiten unserer Zeit auf professioneller Ebene zu nutzen und Instrumente der Kommunikation auf vielen verschiedenen Kanälen zu verwenden. Für mich standen stets die deutsche Sprache, ihre Anwendung und ihre Facetten im Zentrum dieser Möglichkeiten.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Tätigkeit besonders gut?

Die Herausforderung, von Ideen zu überzeugen – und die Tatsache, an jedem Tag Neues zu lernen, ob durch die Arbeit an Projekten oder durch den Austausch mit Menschen.

Was erwarten Sie sich vom PRVA?

Ich erwarte mir einen Wissens-, Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit Kolleginnen und Kollegen im Rahmen von spannenden und motivierenden Veranstaltungen.