Willkommen Karin Schönhofer!

Warum haben Sie sich für einen Beruf in der PR bzw. Kommunikation entschieden?

Die Möglichkeiten, die Kommunikation bietet, haben mich schon von klein auf fasziniert. Durch sie ist ja bereits viel Gutes, aber auch nicht so Gutes passiert. Die Chance durch Kommunikation Geschehnisse in die richtige Bahn zu lenken musste ich einfach wahrnehmen. Ein Teil dieser verantwortungsvollen Arbeit zu sein erfüllt mich täglich.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit besonders gut?

Meine Arbeit ist, so wie die Kommunikation selbst, sehr vielseitig. Es wird selten monoton und die Einsatzmöglichkeiten sind nicht enden wollend. In diesem spannenden Umfeld, das sich stetig weiterentwickelt, sehe ich auch noch viel Potential für mich und meine Branchen-Kollegen und -Kolleginnen.

Was erwarten Sie sich vom PRVA?

Netzwerk, Information, Branchenzusammenhalt, Plattform für Austausch, Sparringpartner und –partnerinnen