Willkommen Bernadette Höritzauer!

  • Bernadette Höritzauer © Lisi Nisner
    Bernadette Höritzauer © Lisi Nisner 

Warum haben Sie sich für einen Beruf / ein Studium in der PR bzw. Kommunikation entschieden?

Ich brauchte einen Tapetenwechsel. Nicht nur die Stadt betreffend, sondern auch den Beruf. Wie schon Alice im Wunderland stand auch ich vor vielen Türen, jedoch passte der Schlüssel nur bei einer: bei der Kommunikationsagentur currycom. Nach jahrelanger Tätigkeit im Personalwesen in Linz bin ich so als Quereinsteigerin in der Kommunikationsbranche gelandet – und als Querdenkerin überglücklich. Die Faszination für Kommunikation begleitet mich schon mein ganzes (Berufs-)Leben lang. Angefangen vom geschriebenen zum gesprochenen Wort bis hin zur Mimik und Gestik bietet Kommunikation eine Bandbreite an Abwechslung, bei der ein „auf den Punkt kommen“ auch manchmal einen Beistrich erfordert.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit / Ihrem Studium besonders gut?

Wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen: Kunde(n), Partner, Medien und natürlich wir als Agentur. Geprägt von Höhen und Tiefen, von Abwechslung und Routine sowie Kreativität und Klarheit sorgt das Agenturleben für spannende, herausfordernde, aber auch viele lustige Erlebnisse und Erfolge. Und ist die Teaparty noch so verrückt, ist sie allemal ein Grund, im Wunderland zu bleiben – und es nicht wie Alice zu verlassen.

Was erwarten Sie sich vom PRVA?

Menschen, die Geschichten nicht nur erzählen können, sondern lebendig machen. Einen Know-how-Austausch, von dem alle Seiten profitieren und der sich in den Berufsalltag einbauen lässt.

 

Bernadette Höritzauer, Junior Consultant, currycom communications GmbH,

PRVA-Mitglied seit 27.05.2015