Herzlich Willkommen Sebastian Maurer!

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, edition a GmbH

Warum haben Sie sich für einen Beruf in der PR bzw. Kommunikation entschieden?

Ich muss zugeben, dass ich eher reingerutscht bin als dass ich mich entschieden habe. Ich brauchte damals das Geld und ich wurde einfach gefragt, ob ich nicht die PR für die Bücher eines Verlags machen möchte, weil die Mitarbeiterin vor mir gegangen ist. Ich habe angenommen und fand mich in einer riesigen mir noch unbekannten Medienwelt wieder, die ich komplett erkunden möchte.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Job besonders gut?

Die Arbeit mit Menschen und die Verantwortung, die man trägt und den sichtbaren Erfolg, wenn etwas gut funktioniert hat. Und dann dieser Moment, wenn ein Buch im Fernsehen gezeigt wird und man sich sagen kann: Das kam durch dich da hin. Außerdem lernt man nie aus.

Was erwarten Sie sich vom PRVA?

Ich erhoffe mir die Teilnahme an diversen Vorträgen und Konferenzen, um neue Techniken und Tricks zu lernen und mich dadurch weiterzuentwickeln und UpToDate zu bleiben. Weiterhin freue ich mich, PR-Kollegen kennenzulernen, um mich mit ihnen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.